Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Feuerwehr hilft bei Wasserschaden
Umland Burgdorf Nachrichten Feuerwehr hilft bei Wasserschaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:26 19.04.2018
Ein Wasserschaden sorgte am Sonntagabend für einen Feuerwehreinsatz in der Flüchtlingsunterkunft in der Nordstadt. Quelle: Feuerwehr
Anzeige
Burgdorf

 Kleine Ursache, große Wirkung. Ein defekter Duschablauf ist die Ursache eines Wasserschadens gewesen, der am Sonntagabend für einen Einsatz der Feuerwehr sorgte. 15 Retter rückten unter der Leitung von Ortsbrandmeister Florian Bethmann gegen 20.16 Uhr in fünf Fahrzeugen an, um dem vom 1. Obergeschoss in dem Gebäude an der Straße Vor dem Celler Tor ins Erdgeschoss fließenden Wasser Einhalt zu gebieten. Dabei gestaltete sich die Ursachensuche durchaus kompliziert. Bis endlich klar war, dass der Duschablauf die Wurzel allen Übels ist, musste die Retter sogar eine Zwischendecke öffnen. Als das Wasser dann abgestellt war, konnte die Feuerwehrleute die Einsatzstelle schließlich gegen 23 Uhr an die Stadt übergeben.

Von Joachim Dege

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Weil ein  Mann am großen Spielplatz im Stadtpark seinen Rock lupfte, sodass sein Geschlechtsteil zu sehen war, schritt die Polizei ein und erteilte einen Platzverweis.

15.04.2018

„Moralisch korrekt handeln ist, sich nicht erwischen zu lassen“: Nicht alles ist so einfach  und platt, wie es scheint. Mit dieser Erkenntnis beglückte Kabarettist Timo Wopp am Sonnabend im Stadthaus. 

18.04.2018

Mit der Geschichte und mannigfaltigen Nutzung von Klappfahrrädern beschäftigt sich eine neue Ausstellung der Radfahrgalerie. Sie wird am Dienstag, 17. April, in der KulturWerkStadt eröffnet. 

18.04.2018
Anzeige