Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Förderverein engagiert sich für St. Nikolaus
Umland Burgdorf Nachrichten Förderverein engagiert sich für St. Nikolaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:20 03.03.2018
Schon von weitem erkennbar: Freudig nehmen Magdalena Degro-Giebeler (v. li.), Heribert Möller, Andreas Marx, Cäcilia Hinz und Martin Karras den knallgelben Pfarrbus entgegen. Quelle: privat
Burgdorf

Die Pfarrgemeinde St. Nikolaus freut sich über einen neuen Pfarrbus und zusätzliches Equipment zur Verbesserung der tontechnischen Ausstattung in der Gemeinde. Möglich gemacht hat das der Förderverein der Gemeinde, der in der Versammlung dieser Tage einen Scheck in Höhe von 3.500 Euro überreichte. Das Geld, das durch große und kleine Spenden sowie bei Veranstaltungen wie dem Pfarrfest zusammengekommen ist, nahm Pfarer Martin Karras dankend entgegen. Damit finanziert werden unter anderem zwei funkgesteuerte Headsets, die bei Veranstaltungen im Pfarrheim genutzt werden sollen. 

Der Förderverein setzt sich seit mehreren Jahren für kirchliche und soziale Aktivitäten in Burgdorf, Hänigsen und Uetze ein. Interessenten könnten mit einem Beitrag von 15 Euro im Jahr Mitglied werden, wirbt der Verein um neue Mitstreiter.

Von Laura Beigel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Treffen am Montagabend in Weferlingsen haben Eltern Argumente gesammelt gegen die Pläne der Region Hannover, die Schülerbeförderung zur Grundschule Otze vom Sammeltaxi auf ÖPNV umzustellen.

02.03.2018

Benutzerfreundlicher und barrierefrei soll die neue Internetseite sein, die die Stadtverwaltung am Mittwoch im Laufe des Tages scharf schalten lässt. 16.000 Euro kostete das Update.

02.03.2018

Es muss nicht immer laut sein: Mathieu van Bellen, Omri und Ori Epstein, genannt das Busch-Trio, überzeugen auch mit gefühlvollen Tönen das Publikum. Am Sonntag, 4. März, um 17 Uhr spielen sie im Burgdorfer Schloss.

27.02.2018