Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Polizei sucht Schüler als Zeugen
Umland Burgdorf Nachrichten Polizei sucht Schüler als Zeugen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:42 25.09.2017
Wer kann Hinweise zu dem Fahrer und dem weißen SUV geben? Quelle: Symbolbild
Anzeige
Burgdorf

Ihn beobachtete bereits am Freitag, 15. September, gegen 13.30 Uhr ein Zeuge. Dessen Angaben zufolge fuhr der Unbekannte – wahrscheinlich mit einem Mercedes-SUV – auf eine Gruppe von mehreren Schülern zu, die am Berliner Ring in Höhe der Bushaltestelle unterwegs war. Dabei soll der Fahrer seine Geschwindigkeit kaum oder gar nicht verringert haben, sodass die Schüler die Fahrbahn sehr schnell verlassen mussten, um nicht von dem Auto erfasst zu werden. Der Zeuge erstattete daraufhin eine Strafanzeige gegen Unbekannt.

Die Polizei Burgdorf bittet Schüler, die an dem Vorfall beteiligt waren, und Zeugen, die Angaben zu dem Auto oder Fahrer machen können, sich unter Telefon (0 51 36) 88 61 41 15 zu melden.

Die Polizei sucht Zeugen für zwei Einbrüche am Wochenende. Demnach waren Unbekannte zwischen Freitag, 17.45 Uhr, und Sonnabend, 1  Uhr, in ein Zweifamilienhaus am Reiherstieg in Ehlershausen eingedrungen.

28.09.2017

Mit 33,9 Prozent der Zweitstimmen bleibt die CDU in Burgdorf nach der Bundestagswahl weiterhin die stärkste Kraft – und das, obwohl die Christdemokraten 6,4 Prozent unter dem Ergebnis von 2013 liegen. Ihr folgt die SPD mit 26,7 Prozent (2013: 32,3).

28.09.2017

Das Herbstfest auf dem Wochenmarkt verbinden die Händler mit einer Aktion, die nachhaltig die Umwelt schonen sollen: Sie tauschen fünf Plastiktüten gegen eine Tragetasche aus Stoff. Zum ersten Mal läuft diese Aktion in Kooperation mit Einzelhändlern in der Stadt.

28.09.2017
Anzeige