Menü
Anmelden
Umland Burgdorf Otze

Eine Tempokontrolle, die Sicherung von Spuren und das Gewicht der Schutzausrüstung von Polizisten: All das haben 30 Jungen und Mädchen beim Zukunftstag der Polizei Burgdorf ausprobiert.

17:46 Uhr

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Nachdem der Schützenverein Sorgensen einen Riss oberhalb ihres Schießstandes abgedichtet und gegen Regenwasser gesichert hat, kann er nun den Innenausbau vorantreiben. 

24.04.2018

Vier Pflegeheime aus Burgdorf, Lehrte, Sehnde und Uetze kooperieren in der Betreuung sterbenskranker Bewohner künftig mit dem Ambulanten Hospizdienst. Sie schlossen dafür eine Kooperation ab.

00:41 Uhr

Das warme Wetter hat zu einer wahren Farbenexplosion im Stadtpark gesorgt: Karminroter Zierapfel, pinkfarbene Kirschblüten und weiße Blumentupfer auf Wiesen erfreuen die Spaziergänger.

23.04.2018
Anzeige

Zum Themenjahr „Burgdorf – klingt gut“ gehört auch die Konzertreihe der „Unerhörten Orte“: Als Teil davon gestaltete die Big Band des Gymnasiums nun einen Auftritt am Bahnhof.

25.04.2018

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Nach dem Tarifabschluss für den öffentlichen Dienst klafft im Burgdorfer Haushalt eine Loch von etwa 107.000 Euro bei den Personalkosten. Die Gesamtkosten liegen für 2018 bei etwa 24 Millionen Euro.

22.04.2018

Derzeit fehlen in der Stadt 102 Kita- und 119 Krippenplätze – diese Zahl wird sich zwar noch reduzieren, weil nicht alle Familien einen Platz in Anspruch nehmen. Die Stadt sucht Übergangslösungen.

22.04.2018

Wegen des Frühlingsfestes vom 27. April bis 1. Mai sperrt der Veranstalter vom 21. April bis 4. Mai den Schützenplatz teilweise. Autofahrer müssen sich deshalb auf eine Parkplatzsuche einstellen.

18.04.2018

Seit dieser Woche reißen Arbeiter das Mehrfamilienhaus am Peiner Weg 22 ab – dort lässt Ostland im 4. Bauaubschnitt 14 Wohnungen bauen. Die Gesamtinvestition in der Südstadt kostet 9 Millionen Euro.

20.04.2018
Anzeige