Menü
Anmelden
Wetter wolkig
28°/ 16° wolkig
Umland Burgdorf Otze

Die Radarfallen auf Burgdorfs Straßen bauen künftig Mitarbeiter der Region Hannover auf. Die Stadt plant zudem, ihre Verkehrsabteilung aufzugeben und deren Aufgaben ebenfalls der Region zu übertragen.

19.09.2018

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Zwei geplante Bauprojekte der Stadt können jetzt umgesetzt werden. Die Politik hat im Verwaltungsausschuss zugestimmt, dass die dafür benötigten Grundstücke gekauft werden dürfen.

19.09.2018

Die Orgel in St.-Pankratius-Kirche muss saniert werden. Zuvor bekommt der Innenraum des 200 Jahre alten Kirchenbaus eine Generalüberholung. Der Kirchenvorstand rechnet mit Kosten von 300.000 Euro.

18.09.2018

Zur Otzer Woche gibt es wieder ein buntes Programm mit Ortsratssitzung in alten Trachten, Kinderfest, Radwanderung und Kartoffelmarkt

17.09.2018
Anzeige

Vor dem Celler Tor hat ein Landwirt aus Otze Mittwochfrüh tonnenweise Kartoffeln aus seinem Anhänger verloren. Die Straße war deshalb zwei Stunden lang gesperrt.

15.09.2018

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Der Naturschutzbund Burgdorf, Lehrte, Uetze lädt wieder zu einer seiner beliebtesten Veranstaltungen ein – zur naturkundlichen Herbstradtour.

11.09.2018

Acht Friedhöfe unterhält die Stadt. Aber nur die Hälfte aller Bestattungen findet dort auch statt. Wie die Gräberfelder besser belegt werden können, soll eine Fachfirma aus Kassel herausfinden.

11.09.2018

Seit Monaten ist kaum Regen gefallen. Inzwischen leiden auch die Bäume in Burgdorf unter der Dürre. Um Schäden durch herabstürzende Äste zu verhindern, steigen Stadtgärtner öfter als sonst die Kronen.

10.09.2018

Soll Langenhagen die Klage gegen Fluglärm unterstützen? Nach den Linken diskutieren nun auch SPD und Grüne darüber. Die Anwohner-Initiative BON-HA durfte unterdessen im Ministerium vorsprechen.

10.09.2018
Anzeige