Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgdorf Sturm: Abgestürzter Ast beschädigt Auto
Umland Burgdorf Sturm: Abgestürzter Ast beschädigt Auto
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:52 09.01.2019
Einen umgestürzten Baum hat die Feuerwehr am Dienstagabend beseitigen müssen. Quelle: Feuerwehr
Burgdorf

Einen umgestürzten Baum hat die Freiwillige Feuerwehr Burgdorf am späten Dienstagabend am Hülptingser Weg beseitigen müssen: Offenbar hatte der Sturm dem Baum so stark zugesetzt, dass gegen 22.40 Uhr unter anderem ein starker Ast aus etwa 1,60 Meter Höhe auf einen parkenden weißen Ford-Transporter gestürzt war. Dieser beschädigte nach Aussage eines Feuerwehrsprechers den Frontbereich inklusive der Scheibe. Unter der Einsatzleitung von Ortsbrandmeister Florian Bethmann zersägten die Feuerwehrleute die abgestürzten Baumteile, zogen die Äste an die Seite und deckten wegen des Regens die Frontscheibe ab. Gegen 23.30 Uhr endete der Einsatz für die 13 Mitglieder, die mit drei Fahrzeugen ausgerückt waren.

Weitere Meldungen von der Polizei und Feuerwehr aus der Stadt Burgdorf finden Sie hier im Polizeiticker.

Von Antje Bismark

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auf Zeugen hofft die Polizei bei der Suche nach einem flüchtigen Unfallfahrer: Der hatte am Dienstag zwischen 8.15 und 8.45 Uhr mit seinem Auto einen silbernen Audi an der Weserstraße beschädigt.

09.01.2019

Romantische Dichtkunst in Klang gekleidet liefert das Schlosskonzert am 13. Januar. Der lyrischer Tenor Christoph Prégardien und der Pianist Daniel Heide tragen Werke von Schumann und Schubert vor.

08.01.2019

Drei Erschließungsvarianten, drei Modelle für Bauherren, viele offene Fragen: Das Baugebiet Südlich Ehlershäuser Weg interessiert viele Anwohner – und erste Bauinteressenten.

08.01.2019