Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgwedel Einbrecher erbeuten Werkzeuge aus Baucontainern
Umland Burgwedel Einbrecher erbeuten Werkzeuge aus Baucontainern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:53 11.03.2019
Die Polizei Großburgwedel ermittelt nach dem Diebstahl von Werkzeugen aus Baucontainern an der Kokenhorststraße. Quelle: Uwe Dillenberg/Archiv
Großburgwedel

Da haben sich Einbrecher kräftig mit Werkzeug eingedeckt: In der Nacht von Freitag auf Sonnabend brachen Unbekannte gleich mehrere Baucontainer an der Kokenhorststraße in Großburgwedel auf und entwendeten unter anderem eine Flex, einen Schlagbohrer, mehrere Bohrmaschinen und Stichsägen sowie eine Handkreissäge. Die Container standen auf einem umzäunten Baustellengelände. Zum Wert der gestohlenen Werkzeuge machte die Polizei keine Angaben. Die Beamten bitten etwaige Zeugen sich unter der Telefonnummer (05139) 9910 beim Polizeikommissariat Großburgwedel zu melden.

Weitere Polizei- und Feuerwehrmeldungen lesen Sie hier.

Von Thomas Oberdorfer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Abschnitt drei der Sanierung der Ortsdurchfahrt Wettmar hat mit begonnen: Die Kreuzung am westlichen Ortseingang ist voll gesperrt, dort entsteht jetzt ein Kreisel.

11.03.2019

Nach zweijähriger Planung haben Stadt und Unternehmer Antonio Saccullo den Kaufvertrag für das Gartenhofquartier am Pöttcherteich unterzeichnet. Dort entstehen 26 Miet- und 29 Eigentumswohnungen.

11.03.2019

Welche weiterführende Schule in Burgwedel ist die Richtige? Wie zahlreiche andere Familien haben auch Hendrik aus Wettmar und seine Eltern den Tag der offenen Tür an der IGS besucht.

11.03.2019