Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Ein Dankeschön den Findern
Umland Burgwedel Nachrichten Ein Dankeschön den Findern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 30.09.2017
Diese Geldbörse kam schnell zurück zur Besitzerin. Quelle: Jarolim-Vormeier
Anzeige
Großburgwedel

Die Seniorin bemerkte den Verlust nach etwa einer halben Stunde und kehrte dann schnell zum Markt zurück. Viel Hoffnung hatte sie allerdings nicht. Umso größer war ihr Erstaunen, dass ihr das Portemonnaie an der Kasse sofort übergeben wurde. Laut der Kassiererin hatten zwei junge Männer in Berufskleidung die Geldtasche – samt Inhalt – abgegeben.

Da beide nicht mehr vor Ort waren, möchte die Frau nun verspätet Dankeschön sagen und sich den freundlichen Findern gegenüber erkenntlich zeigen. „Mir bleibt erspart, alle Dokumente neu zu beantragen“, sagt die Dame erleichtert. Die Finder können sich bei dieser Zeitung unter Telefon (05139) 983619 melden.

Von Katerina jarolim-vormeier

Auf dem Burgwedeler Wohnungsmarkt haben sie kaum eine Chance: Insbesondere für größere Flüchtlingsfamilien und einzelne junge Männer sucht die Stadt dringend Wohnraum. Hausbesitzern will sie mit einer Art Mieter-Zertifikat Sicherheit geben.

30.09.2017

Während der Fahrt ist ein älterer VW Golf am Dienstagnachmittag in Thönse in Flammen aufgegangen. Die Polizei vermutet einen technischen Defekt als Ursache, der Fahrer wurde leicht verletzt.

Frank Walter 30.09.2017

Wenn man sich für einen Strafprozess schon keinen Anwalt nimmt, sollte man zumindest gut gemeinte Ratschläge des Richters beherzigen: Diese Erfahrung hat jetzt ein wegen Nötigung angeklagter Autofahrer vor dem Amtsgericht Burgwedel gemacht.

Frank Walter 29.09.2017
Anzeige