Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Diebe stehlen Bordelektronik
Umland Burgwedel Nachrichten Diebe stehlen Bordelektronik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:46 17.05.2018
Machen sich Teilediebe über ein Auto her, dann bietet sich den Fahrzeugbesitzern oft ein erschreckender Anblick. Quelle: Symbolbild (dpa)
Anzeige
Isernhagen N.B./Großburgwedel

Die Liste mit Teilediebstählen aus Fahrzeugen der Marke BMW wird länger. Nachdem die Polizei bereits zwei derartige Diebstähle am vergangenen Wochenende in Großburgwedel gemeldet hatte, kommt nun noch ein weiterer Fall zwischen Sonntagnachmittag und Mittwochmorgen aus Isernhagen N.B. hinzu.

Wie auch bei den Großburgwedeler Taten öffneten die Täter das am Schlesierdamm geparkte Fahrzeug, ohne Türen oder Fenster zu beschädigen –möglicherweise hatten sie das Signal der elektronischen Schlüssel abgefangen. Sehr wohl beschädigt wurde jedoch das Interieur des Wagens: Die Diebe bauten das Lenkrad samt Airbag und die Multimediaanlage mit Bedienlement aus und nahmen sie mit. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf etwa 5000 Euro. Sie hofft auf Zeugenhinweise unter Telefon (05139) 9910.

Von Frank Walter

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ehemalige Schüler samt Familien haben in der Thönser Sonnenblumenschule ein Benefizkonzert gegeben. Der Erlös von 118 Euro erhält das Tierheim Burgdorf.

17.05.2018

Das Netzwerk Wirtschaft Initiative Burgwedel, kurz WIB, ist vor einem Jahr gegründet worden. Im Interview zieht der Vorsitzende Dirk Breuckmann eine erste Bilanz.

20.05.2018

Die Bücherei Burgwedel organisiert für Anfang Juni eine Lesung mit der Bestsellerautorin Dora Heldt im Großburgwedeler Amtshof.

17.05.2018
Anzeige