Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
13°/ 9° Regenschauer
Umland Burgwedel Thönse

Bei der Stadtfeuerwehr Burgwedel absolvieren zurzeit 20 angehende Feuerwehrleute die Truppmann I-Ausbildung. Die Generalprobe für die Prüfung am nächsten Wochenende ist gelungen.

17.09.2018

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Die Junge Philharmonie der Musikschule Isernhagen und Burgwedel hat am Sonntag für den guten Zweck gespielt. Die Einnahmen aus dem Konzert „Peter und der Wolf“ kommen der Bürgerstiftung Isernhagen zugute.

20.09.2018

Den Offenen Brief der IKM-Initiative haben 116 Menschen unterzeichnet. Er wendet sich gegen Rassismus und Flüchtlingsfeindlichkeit und spricht sich für einen respektvollen Umgang miteinander aus.

17.09.2018

Die Polizei hofft auf Hinweise zu einem Unbekannten, der in Thönse an einem Geländewagen mehrere Radmuttern gelöst hat.

26.08.2018
Anzeige

Nach den Erfolgen in den beiden vergangenen Jahren hat es am Sonntag in Thönse eine noch größere Neuauflage gegeben: 50 Verkäufer öffneten ihre Garagen und Höfe für den Flohmarkt.

19.08.2018

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Das erste Bubble-Fußballturnier in Thönse ist ein voller Erfolg gewesen und soll wiederholt werden. An dem Wettbewerb nahmen sieben Mannschaften teil. Die Feuerwehr ging als Sieger vom Platz.

15.08.2018

1400 Euro Strafe: Nach einem schweren Unfall auf der A 37 im März musste sich ein Corvette-Fahrer nun wegen fahrlässiger Körperverletzung seines Beifahrers vor dem Amtsgericht Burgwedel verantworten.

10.08.2018

Autofans aus der Umgebung zieht es am Sonnabend, 18. August, wieder in nach Großburgwedel: Auf der Automeile sind sowohl Neuwagen als auch Oldtimer zu sehen, außerdem gibt es ein Rahmenprogramm.

13.08.2018

4050 Euro Geldstrafe: Ein umfassendes Geständnis legte ein junger Mann ab, der in der Neujahrsnacht einen Polenböller in Briefkasten des Nachbarn entzündete. Der Nachbar erlitt ein Knalltrauma.

10.08.2018
Anzeige