Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgwedel Einbrecher steigt in Reihenhaus ein
Umland Burgwedel Einbrecher steigt in Reihenhaus ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:46 09.01.2019
In Wettmar hat die Polizei die Ermittlungen nach einem Einbruch in ein Reihenhaus aufgenommen. Quelle: Archiv
Wettmar

Dieser Einbruch klappte nicht: Unverrichteter Dinge hat ein Täter seinen Versuch, in ein Reihenmittelaus im Meitzer Weg in Wettmar einzusteigen, abgebrochen. Irgendwann am Dienstag Nachmittag in der Zeit zwischen 14.30 und 17.30 Uhr hat der Täter die Terrassentür des Hauses aufgebrochen und war in das Gebäude eingedrungen. Ob er dann gestört wurde oder er einfach nichts Wertvolles fand, ist unklar. Jedenfalls verließ er das Wohnhaus wieder ohne etwas mitgehen zu lassen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet etwaige Zeugen, sich im Kommissariat Großburgwedel unter der Telefonnummer (05139) 9910 zu melden.

Von Thomas Oberdorfer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Schock nach dem Raketenunglück in Kleinburgwedel sitzt tief: Mehrere Jugendliche, die in der Silvesternacht in Kleinburgwedel gefeiert hatten, meldeten sich inzwischen bei der Polizei.

09.01.2019

Wer hat die Rakete abgefeuert, die in der Silvesternacht ein sechsjähriges Mädchen in Kleinburgwedel verletzt hat. Dieser Frage geht derzeit die Polizei nach und kommt bei ihren Ermittlungen voran.

08.01.2019

Robustes Karo oder edle, weiße Tischwäsche – handgewebtes Leinen war zu Urgroßmutters Zeiten alltäglich. Weiterverarbeitet als Schürze oder Gardine, wird es heute wieder geschätzt.

11.01.2019