Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Garbsen
Die MuSe-Mozarts Robert Leschik (links) und und Christoph Slaby wurden von der Region Hannover für ihre kulturelle Inspiration geehrt.
Seelze

Ein Empfang der besonderen Art: 43 ehrenamtlich engagierte Menschen sind am Freitagabend von der Region für ihre Arbeit geehrt worden. Aus Seelze  waren Heidi Stempor, Robert Leschik und Christoph Slaby auf der Bühne.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Garbsen/Hannover
Region ehrt Kristiane Seidel, Hamid Al Iriani und Frank Holtmann
Kristiane Seidel, Frank Holtmann (links) und Hamid Al-Iriani (großes Bild, links) sind von der Region Hannover geehrt worden.

Ein Empfang der besonderen Art: 43 ehrenamtlich engagierte Menschen sind am Freitagabend von der Region für ihre Arbeit geehrt worden. Aus Garbsen waren Kristiane Seidel, Hamid Al-Iriani und Frank Holtmann dabei.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Orkan "Friederike" hat an vielen Stellen in Garbsen Schäden angerichtet.
Garbsen Das sind die Schäden durch Orkan „Friederike“

Am Tag nach Orkan „Friederike“ wird das Ausmaß der Schäden erst sichtbar. An der Oberschule Berenbostel hat sich ein Teil des Dachs gelöst. In Osterwald zerstörte der Sturm den 17 Jahre alten Maibaum.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Unter anderem in Osterwald (von links), Altgarbsen und Horst werden neue Kirchenvorstände gewählt.
Garbsen Kirchenvorstände: Noch Kandidaten gesucht

Im Stadtkirchenverband Hannover werden am Sonntag, 11. März, die Kirchenvorstände neu gewählt. Dazu gehören auch die acht evangelischen Kirchengemeinden in Garbsen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Aktuelles aus Ihrem Stadtteil

Lebensart-Garbsen

Viele interessante Informationen, Adressen und Unternehmen aus Hannovers Nachbarort finden Sie im innovativen Netzwerk "Lebensart Garbsen". mehr

Garbsen
Neujahrsempfang der SPD Garbsen: Parteichef Rüdiger Kauroff eröffnet seinen ersten Neujahrsempfang als Landtagsabgeordneter. 

Der SPD geht in Garbsen einiges zu langsam: Bei der neuen Mitte fehlen Fortschritte, Garbsen drohe das Thema Campus und studentisches Wohnen zu verschlafen, sagt SPD-Chef Rüdiger Kauroff. 

  • Kommentare
mehr
Garbsen
Die Boßel Warriors haben ihren Titel als Vorjahressieger verteidigt.

Zum Boßelvergnügen haben sich Stelinger Vereine und Gruppen am Sonntag getroffen. 16 Mannschaften waren beim Juxturnier am Start. Auf der Strecke mussten auch mehrere lustige Aufgaben bewältigt werden.

mehr
Garbsen
Beim Briefmarken- und Münzen-Großtauschtag kommen die Sammler miteinander ins Gespräch.

Rund 150 Besucher hat der erste Großtauschtag 2018 der Briefmarken- und Münzenfreunde Garbsen am Sonntag in die Aula am Planetenring gelockt. Die Sammler kamen aus ganz Norddeutschland. 

mehr
Garbsen
TfN zeigt "Hexenjagd" im Forum der IGS

Das Theater für Niedersachsen (TfN) hat mit dem Theaterstück „Hexenjagd“ in der IGS einen Stoff von 1692 inszeniert, das die Aktualität von Rufmord und – ganz modern gesagt „fake news“ zeigt.

mehr
Garbsen
Die zehnte Bürgerausstellung im Kulturhaus Kalle im November 2017 stand unter dem Motto "Faces-Gesichter" bestückt.

Das Thema für die elfte Bürgerausstellung im Kulturhaus Kalle steht fest. Unter dem Motto „Musik liegt in der Luft“ sind alle Garbsener eingeladen, sich mit Bildern, Fotos, Collagen oder Objekten zu beteiligen. Anmeldeschluss ist der 13. Februar.

  • Kommentare
mehr
Garbsen
Herbert Pannwitz.

Stehende Ovationen für ein unumstrittenes Vorbild: Herbert Pannwitz ist am Freitagabend nach Siegfried Döbbecke und Roland Schumüller zum dritten Stelinger Ehrenortsbrandmeister ernannt worden.  

mehr
Garbsen
Deirdre Carstensen (links) und Gallus Schechner wollen es bei „Jugend musiziert“ gemeinsam schaffen. Sie treten Ende Januar gegen die besten Instrumentalisten der Region an.

Bevor Deirdre Carstensen und Gallus Schechner Ende Januar bei Jugend musiziert antreten, präsentieren sie ihr Programm vorab bei einem Konzert am Freitag, 19. Januar, im Kulturhaus Kalle. Dazu lädt die Musik- und Kunstschule ein.

  • Kommentare
mehr
Garbsen
Sozialdezernentin Iris Metge (ganz links) bedankt sich bei den ehrenamtlichen Helferinnen des Café Kalle.

Am Donnerstag hat das Café Kalle sein fünfjähriges Bestehen gefeiert. Sozialdezernentin Iris Metge lobte das Engagement des zehnköpfigen Teams, das in den vergangenen Jahren mehr als 6000 Gäste begrüßt und bewirtet hat.

  • Kommentare
mehr
Garbsen
Vissam (11, von links), Adrian (10), Daniel (10) und Izabella (11) lernen in der Arbeitsgemeinschaft schwimmen.

Mehrere Garbsener Schulen haben in den vergangenen Jahren beobachtet, dass es immer mehr Nichtschwimmer gibt. Aus diesem Grund hat das Johannes-Kepler-Gymnasium eine Nichtschwimmer-AG gegründet. Andere Schulen bestätigen die Entwicklung.

  • Kommentare
mehr
Garbsen
"Verdienste für die Integration": Ratsvorsitzender Hartmut Büttner (rechts) und CDU-Vorsitzender Björn Giesler (links) überreichen Giuliano Micheli (Mitte) den Efstathios-Chytis-Preis.

Der Vorsitzende der italienischen Gemeinde Garbsen, Giuliano Micheli, ist mit dem Efstathios-Chytis-Preis für Integration ausgezeichnet worden. Ratsvorsitzender Hartmut Büttner würdigte den 81-Jährigen beim Neujahrsempfang der CDU als Vorbild.

  • Kommentare
mehr
Garbsen
Sternsinger segnen das Rathaus Garbsen.

Bei der diesjährigen Sternsingeraktion haben die Garbsener Sternsinger insgesamt 12.153,13 Euro eingesammelt. In der vergangenen Woche zogen sie von Tür zu Tür und brachten ihren Segen in die Haushalte. Das Geld geht nach Indien.

  • Kommentare
mehr
Unsere Tipps zum Wochenende
Das ist am Wochenende in Garbsen los.

Schaudern bei Arthur Millers „Hexenjagd“ im Forum der IGS, Lachen beim Jahresrückblick von Voltz & Küster im Horster Harlekin oder endlos Briefmarken tauschen beim großen Tauschtag in der Aula am Planetenring: Am Wochenende ist einiges in Garbsen los. Unsere Tipps.

  • Kommentare
mehr

Hier finden Sie Vereinsnachrichten aus Ihrer Stadt. Die Inhalte werden zum großen Teil von den Vereinen selbst zur Verfügung gestellt. Machen Sie mit. mehr

Garbsen in Zahlen
Der Blaue See in Garbsen. Foto: Petra Pschunder (myheimat.de)
  • Bundesland : Niedersachsen
  • Landkreis : Region Hannover
  • Fläche : 79 km²
  • Einwohner : ca. 61.800
  • Bevölkerungsdichte : 779 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen : 30823, 30826, 30827
  • Ortsvorwahl en: 05131, 05137, 05031
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Stadtverwaltung : Rathausplatz 1, 30823 Garbsen, Telefon (05131) 7070