Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Garbsen DRK Garbsen packt 50 Taschen für Bedürftige
Umland Garbsen DRK Garbsen packt 50 Taschen für Bedürftige
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:57 05.12.2018
Rolf Posor (rechts) vom DRK Garbsen gibt 50 Taschen für bedürftige Familien in Garbsen aus. Quelle: Markus Holz
Garbsen

Das DRK Garbsen hat für 1.250 Euro 50 Taschen mit Kaffee, Marmelade, Adventskalender und mehr gepackt – ein kleines Geschenk für bedürftige Familien in Garbsen. „Wir könnten 200 packen, es wird nie reichen“, sagt Garbsens DRK-Chef Rolf Posor. Das DRK-Geld kommt aus Spenden und Mitgliedsbeiträgen. Die Rotkreuzler pflegen diese Geste seit mehr als 15 Jahren.

Die Taschen werden in den nächsten Tagen verteilt. Wie? Das ist jedes Jahr eine spannende Frage. Am Anfang hat es das DRK selbst gemacht, danach Mitarbeiter im Sozialamt der Stadt und Kollegen im Jobcenter. Immer wieder gab es Streit. Derzeit nehmen die Weihnachtsgeschenke einen anderen Weg: Vom DRK zum Jobcenter und weiter zu den Bildungsträgern Soziales Kaufhaus, Gemeinsam Selber Machen (GSM) und Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft (BNW) sowie zur Familienhebamme Elzbieta Glowacka. Sie haben die Taschen am Mittwoch übernommen und werden sie in den nächsten Tagen möglichst gerecht verteilen. Jede dieser Institutionen arbeitet mit Menschen aus sozial besonders benachteiligten Familien, meist alleinerziehenden Frauen.

Von Markus Holz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Beeindruckende Landschaften und historische Kulturschätze: Der Iran ist Thema eines Bildervortrags, den Bernd Bucher am Freitag, 7. Dezember, 17 Uhr im Kulturhaus Kalle, An der Feuerwache 3-5, hält.

05.12.2018

Die Bundesländer haben den Digitalpakt – 5 Milliarden Euro für die digitale Ausrüstung von Schulen – gestoppt. Derweil haben 250 Lehrer in der Oberschule Berenbostel nach Impulsen für digitales Lernen gesucht.

08.12.2018

Das White Horse Theatre hat am Mittwoch in der IGS gastiert. Vier Darsteller spielen für Fünftklässler auf Englisch. In der Geschichte erleben Annie und Tim einen abenteuerlichen Sommertag.

05.12.2018