Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Garbsen Einbrecher erbeuten Schmuckstücke
Umland Garbsen Einbrecher erbeuten Schmuckstücke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:06 30.11.2018
Aus einem Haus am Koppelweg in Osterwald Unterende haben Einbrecher Schmuck gestohlen. Quelle: Symbolbild (dpa)
Osterwald

Ein oder mehrere Einbrecher haben am Mittwoch in Osterwald Schmuck gestohlen. Nach Polizeiangaben wurde zwischen 16.30 und 18.15 Uhr an einem Einfamilienhaus am Koppelweg ein Fenster aufgehebelt. Im Haus wurden alle Räumlichkeiten durchsucht. Nach ersten Erkenntnissen wurde Goldschmuck gestohlen. Der Bewohnerin des Hauses war kurz vor Verlassen der Wohnung ein lautes Auto aufgefallen, das nicht in diese Gegend gehörte. Wer Hinweise geben kann, wende sich bitte an die Polizei, Telefon (0 51 31) 7 01 45 15.

Mehr aktuelle Polizeimeldungen aus Garbsen lesen Sie hier.

Von Markus Holz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Polizei Garbsen sucht Zeugen für eine Unfallflucht am Dienstag gegen 21.30 Uhr an der Roten Reihe. Der Fahrer eines BMW soll einen Radler angefahren und verletzt haben.

30.11.2018

Der mangelnde Brandschutz an den Schulen in Garbsen hat den Feuerwehren viel zusätzliche Arbeit beschert. Das hat Ortsbrandmeister Thomas Cremer beim Feuerschutzausschuss berichtet.

30.11.2018

Die Fakultät Maschinenbau zählt zwar rund 5000 Studenten und Mitarbeiter. Aber nach Berechnungen der Universität werden sich im Schnitt nur 2000 Studenten hier aufhalten. Geplant war das anders.

30.11.2018