Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Garbsen Schwer verletzt: Polizist will Autofahrer anhalten und wird überfahren
Umland Garbsen Schwer verletzt: Polizist will Autofahrer anhalten und wird überfahren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:19 15.01.2019
Ein Autofahrer ist bei einer Tempokontrolle von der Straße abgekommen und erfasste einen Polizisten. Quelle: dpa
Heitlingen

Ein Polizist ist am Dienstagnachmittag schwer verletzt worden, als er im Rahmen einer Verkehrskontrolle einen 19-jährigen Autofahrer zum Anhalten aufgefordert hatte. Der junge Mann stand offenbar unter Drogen. Der Unfall geschah gegen 16 Uhr an der Kreuzung von Kreisstraße 318 und Landesstraße 380 zwischen Resse und Engelbostel in Höhe des Garbsener Stadtteils Heitlingen.

Der 24-jährige Beamte führte eine Tempomessung durch, wollte daraufhin den Ford Fiesta stoppen und gab dem 19-Jährigen entsprechende Handzeichen. „Aus bislang ungeklärter Ursache geriet der Fahrer dann mit seinem Wagen nach rechts von der Straße ab“, sagte Polizeisprecherin Antje Heilmann am Dienstagabend. Der Fiesta erfasste den Beamten und rutschte in den Straßengraben, auch der 24-Jährige stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu.

Unter Begleitung eines Notarztes wurde der Mann mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Ein Drogentest beim 19-jährigen Fordfahrer verlief positiv, die Art der Betäubungsmittel steht allerdings noch nicht fest. Die Polizei beschlagnahmte den Führerschein des Unfallfahrers.

Von pah

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sie spielten schon Konzerte auf der ganzen Welt: Am Sonntag, 20. Januar, 18 Uhr, ist das Münchner Blechbläser-Quintett Harmonic Brass zu Gast in der Barockkirche Schloß Ricklingen.

15.01.2019

Spanisch lernen beim Kochen und Wellness an der Nähmaschine: Das neue Programm der VHS Hannover Land in Garbsen bietet auf 184 Seiten rund 1100 Kurse an. Die Kursgebühren steigen leicht an.

18.01.2019

Am Wochenende könnte der Winterdienst erstmals richtig zum Einsatz kommen – bislang war der Winter mild. Was machen die Mitarbeiter der Servicebetriebe, wenn sie nicht gerade die Straßen räumen?

18.01.2019