Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Garbsen Diese Straßen sind wegen Kanalarbeiten gesperrt
Umland Garbsen Diese Straßen sind wegen Kanalarbeiten gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:01 23.10.2018
In Osterwald Unterende und Frielingen stehen Kanalsanierungen an. Quelle: mhp - Fotolia
Osterwald/Frielingen

In Osterwald Unterende und Frielingen stehen ab Montag, 29. Oktober, Kanalsanierungen an. Betroffen sind neben der Straße Auf der Brokel in Unterende und Teilbereiche mehrerer Straßen in Frielingen: Agnes Miegel-Straße, Am Damme, Bordenauer Straße, Brinkwiesen, Bürgermeister-Wehrmann-Straße, Erlenkamp, Horster Straße, Mühlenweg und Weißer-Kamp-Weg.

Die Stadtentwässerung bittet um Verständnis, dass Behinderungen für Verkehrsteilnehmer und Anlieger nicht auszuschließen sind. Es werde erforderlich sein, dass ein Teil der Geräte und Maschinen für den jeweiligen Sanierungsabschnitt für eine kurze Dauer im Bereich der Fahrbahn oder vor Grundstücken abgestellt werden müsse, heißt es. In dem Zeitraum könnten betroffene Grundstücke nur bedingt angefahren werden. Die Anlieger werden laut Angaben der Stadt rechtzeitig von der Baufirma informiert.

Weiterhin kann es zu vorübergehenden Einschränkungen und Änderungen in der Verkehrsführung kommen. Sicherungen für Fußgänger und den Straßenverkehr seien aber vorgesehen, heißt es. Ansprechpartner für die Anlieger ist Ulrike Maichel von der Stadt Garbsen. Sie ist unter Telefon (05131) 707283 oder per Mail an ulrike.maichel@garbsen.de zu erreichen.

Von Anke Lütjens

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das elfte Fest der Vereine wird am Sonntag, 16. Juni, von 11 bis 17 Uhr gefeiert. Das hat die Stadt Garbsen bekannt gegeben. Sie lässt die Vereine zum Jahresbeginn anschreiben und lädt zur Teilnahme ein.

06.11.2018

Der Ortsrat Garbsen lädt für den ersten Adventssonntag, 2. Dezember, wieder zum Anzünden der Kerzen auf dem Kastanienplatz in Altgarbsen ein. Dafür bittet der Ortsrat um die Spende eines Tannenbaums.

26.10.2018

Die evangelischen Gemeinden in Garbsen laden für den Reformationstag am Mittwoch, 31. Oktober, zu einem gemeinsamen Gottesdienst ein. Der beginnt um 11 Uhr in der Aula des Schulzentrums Planetenring.

23.10.2018