Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Garbsen Polizei fragt: Wem gehört dieses Fahrrad?
Umland Garbsen Polizei fragt: Wem gehört dieses Fahrrad?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:57 16.09.2018
Die Polizei in Garbsen sucht den Eigentümer dieses Fahrrads. Quelle: Gerko Naumann
Anzeige
Osterwald

Für sowas haben die Polizisten in Garbsen ein geschultes Auge: Am frühen Sonnabendmorgen ist ihnen an der Hauptstraße in Osterwald ein Mann auf einem Fahrrad aufgefallen, das so gar nicht zu ihm passte. Nach Angaben der Beamten saß der 47-jährige Garbsener auf der Stange, weil der Sattel zu hoch eingestellt war. Das brachte sie zu dem Verdacht, dass das Rad gestohlen sein könnte. Der polizeibekannte Mann konnte die Herkunft des Rades zudem nicht plausibel erklären. Deshalb stellten die Polizisten es sicher. Nun suchen sie den Eigentümer. Es handelt sich um ein silberfarbenes Fahrrad der Marke Prophete mit schwarzen Schutzblechen.

Der Eigentümer soll sich bei der Polizei in Garbsen melden unter Telefon (05131) 7014515.

Von Gerko Naumann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Polizei hat am Sonnabend auf der Havelser Straße einen Autofahrer angehalten. Ein Alkoholtest ergab 1,67 Promille. Der Mann muss sich nun auf ein Verfahren wegen Trunkenheit im Verkehr einstellen.

16.09.2018

Der musikalische Weltenbummler Stefan Johansson aus Schweden und sein Kumpel Krishn Kypke geben am Mittwoch, 19. September, um 19 Uhr ein Konzert auf Homeyers Hof in Host, Frielinger Straße 12.

16.09.2018

Ursula Kottas, Urgestein der Altgarbsener SPD und der AWO, ist am 5. September im Alter von 74 Jahren gestorben.

14.09.2018
Anzeige