Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Garbsen 25-Jähriger stirbt nach schwerem Unfall auf der B 6
Umland Garbsen 25-Jähriger stirbt nach schwerem Unfall auf der B 6
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:05 21.02.2019
Der Touran hatte eine Panne, der 25 Jahre alte Fahrer und sein 48 Jahre alter Beifahrer wollten die Gefahrenstelle gerade absichern. Quelle: Christian Elsner - HAZ / NP
Garbsen/Neustadt

Nachdem am Sonnabend auf der B 6 zwischen Neustadt und Garbsen bei einem Unfall mehrere Menschen zum Teil schwerst verletzt worden sind, ist der 25-jährige Fahrer eines VW Touran am Mittwochmorgen im Krankenhaus verstorben. Das hat die Polizei mitgeteilt.

Der Unfall ereignete sich gegen 16.20 Uhr zwischen der Anschlussstelle Bordenau und Frielingen. Ein VW Bus war ungebremst ins Heck eines auf der rechten Spur stehenden VW Touran geprallt. Der Touran hatte eine Panne, der 25 Jahre alte Fahrer und sein 48 Jahre alter Beifahrer wollten die Gefahrenstelle gerade absichern. Durch die Wucht des Aufpralls wurden die beiden Autos auf den Grünstreifen neben der B 6 geschleudert. Der 25-Jährige wurde von einem der Fahrzeuge erfasst und erlitt lebensgefährliche Verletzungen.

Auf der Bundesstraße 6 zwischen Neustadt und Garbsen sind am Sonnabend sind mehrere Menschen leicht verletzt worden.

Eine 46 Jahre alte Frau, die auf der Rückbank des Tourans saß, wurde im Wagen eingeklemmt und schwer verletzt. Sie musste mit hydraulischem Rettungsgerät befreit werden. Eine weitere Insassin (24) des Tourans sowie der Fahrer des VW Busses wurden leicht verletzt.

Alle aktuellen Polizeimeldungen aus Garbsen finden Sie in unserem Polizeiticker.

Alle aktuellen Polizeimeldungen aus Neustadt finden Sie hier.

Von Linda Tonn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Für 250.000 Euro baut die Stadt eine Parkouranlage für Jugendliche in Garbsen. Die Szene der Trendsportart hat bei den Planungen der Anlage mitgewirkt. Schon im Mai könnte die Anlage fertig sein.

23.02.2019

Auf der Berlinale wurde er heftig diskutiert, jetzt kommt der neue Film von Fatih Akin, „Der goldene Handschuh“, auch in die Kinos. Außerdem starten am Donnerstag „Die Winzlinge 2“ und „Mein bester & Ich“.

20.02.2019

Die neue Schülerzeitung „Ellipse“ des Johannes-Kepler-Gymnasiums hat den Preis als „Bester Newcomer“ beim Landeswettbewerb „Unzensiert“ gewonnen. Auch die Schülerzeitung des GSG wurde ausgezeichnet.

23.02.2019