Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Garbsen Hot4Jazz geben Konzert im Kulturhaus Kalle
Umland Garbsen Hot4Jazz geben Konzert im Kulturhaus Kalle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:37 22.11.2018
Die Gruppe Hot4Jazz gibt ein Konzert im Kulturhaus Kalle. Quelle: privat
Havelse

Ein Jazzkonzert am Vormittag gibt es am Sonntag, 2. Dezember, im Kulturhaus Kalle, An der Feuerwache 3-5. Die Gruppe Hot4Jazz unternimmt von 11 bis 13 Uhr eine musikalische Reise von New Orleans über Chicago bis nach New York. Die Städte sind Heimat von Jazz-Größen wie Louis Armstrong, King Oliver, Hoagy Carmichael und Benny Goodman. Der Eintritt kostet 10 Euro. Das Eintrittsgeld geht als Spende an den Förderverein der Musikschule.

Mit Ende des Zweiten Weltkriegs war Jazz in Deutschland angesagt. Jazzmusik füllte in den fünfziger und sechziger Jahren die Konzertsäle. Dixieland und Swing waren das Gebot der Stunde. Es folgten Bebob, Latin Jazz, Cool Jazz, Hard Bob, Free Jazz und Fusion. Der Hot Jazz entstand im Süden der USA, damit ging es den Mississippi hinauf über Chicago bis an Ost- und Westküste.

Hot4Jazz aus Garbsen besteht aus Werner Fischer (Kornett, Flügelhorn und Gesang), Dieter Röse an der Klarinette, Peter Warnecke am Piano, Michael Glubrecht am Kontrabass und Eckhard Wilanek an der akustischen Swing-Gitarre.

Von Anke Lütjens

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unter dem Motto „Wir gemeinsam für Berenbostel“ haben sich Vereine und Verbände für die Organisation des Nikolausfestes zusammengetan. Das wird am Sonnabend, 1. Dezember, von 14 bis 19 Uhr gefeiert.

25.11.2018

Rund 600 Fälle bearbeitet die Beratungsstelle für Erziehungs- und Lebensfragen in Garbsen pro Jahr –darunter immer mehr solche mit Kindern. Deshalb gibt es nun auch Angebote in Kitas und Schulen.

25.11.2018

Winterlich-weihnachtliche Stücke und junge Solisten: Das Johann-Strauss-Orchester Hannover unter der Leitung von István Szentpáli bittet zum Adventskonzert am Sonntag, 9. Dezember, bei Möbel Hesse.

22.11.2018