Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Das sind Garbsens neue Feuerwehrleute
Umland Garbsen Nachrichten Das sind Garbsens neue Feuerwehrleute
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:30 02.06.2018
Die Teilnehmer des Lehrgangs haben sich vor dem Feuerwehrhaus in Stelingen aufgestellt. Quelle: Feuerwehr Garbsen
Stelingen

Für 27 Frauen und Männer aus Garbsen beginnt in diesen Tagen ihre Ausbildung bei der Feuerwehr. Sie haben sich nun im Feuerwehrhaus in Stelingen getroffen, um den sogenannten Truppmann-Lehrgang zu beginnen. Die Ehrenamtlichen stammen aus den Ortsfeuerwehren im gesamten Stadtgebiet. Die meisten waren zuvor in den Jugendfeuerwehren aktiv, einige sind als Quereinsteiger ganz neu bei der Feuerwehr.

Ein Team von Ausbildern der Stadtfeuerwehr Garbsen will die motivierten Neulinge nun fit für den oft schwierigen Alltag bei der Feuerwehr machen. „Die Teilnehmer werden in die Grundbegriffe der Theorie und Praxis eingewiesen“, sagt Stefan Müller, Stadtpressewart der Feuerwehren in Garbsen. Das bedeutet: Es geht nicht direkt mit dem Löschen von Bränden los. Zunächst steht eher theoretisches Lernen auf dem Stundenplan, wenn es etwa um Rechtsgrundlagen, Brandklassen und Löschmittel geht.

Etwas praxisnäher haben sich die Auszubildenden am zweiten Tag des Lehrgangs beschäftigt. An dem stand die Ausrüstung der Retter im Mittelpunkt. „Die Ausbilder haben ihnen die Fahrzeuge gezeigt, darunter der Rüst- und Gerätewagen für technische Hilfeleistung, die Drehleiter und Gerätschaften zur Gefahrgutbekämpfung und Dekontamination“, berichtet Müller.

In den nächsten drei Wochen sollen die Teilnehmer des Truppmann-Lehrgangs weiter geschult werden. Das Wissen wird dann am Sonnabend, 16. Juni, bei einer theoretischen und praktischen Prüfung abgefragt. Nach Abschluss des Lehrganges beginnt dann für die Feuerwehrmitglieder eine weitere zweijährige Ausbildung in den jeweiligen Ortsfeuerwehren, um das Gelernte weiter zu vertiefen, so Müller.

Von Gerko Naumann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

1968 haben sich Havelse, Altgarbsen und Auf der Horst zur Stadt Garbsen zusammengeschlossen. 50 Jahre später sucht die Verwaltung für eine Ausstellung historische Fotos aus den Archiven der Bürger.

30.05.2018

Die SPD Schloß Ricklingen lädt für Freitag, 8. Juni, um 15 Uhr zu einem öffentlichen Spaziergang durch den Ortsteil ein. Dabei soll es unter anderem um die Verkehrssituation im Ort gehen.

02.06.2018

Am Donnerstag, 31. Mai, führt die Feuerwehr im Großen Weg in Osterwald eine Übung durch. Weil Wasser aus dem Hydranten gezapft wird, kann sich zwischen 18.30 und 21.30 Uhr das Trinkwasser trüben.

29.05.2018