Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Jazzsängerin Réka gibt Chorworkshop im Kalle
Umland Garbsen Nachrichten Jazzsängerin Réka gibt Chorworkshop im Kalle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:46 11.03.2018
Réka gibt am 2. und 3. März erneut einen Chorworkshop im Garbsener Kulturhaus Kalle. Quelle: Privat
Anzeige
Havelse

 Jazzsängerin Reká gibt am 2. und 3. März erneut einen Chorworkshop im Havelser Kulturhaus Kalle, An der Feuerwache 3-5.  Die Chorleiterin aus Berlin war dafür bereits schon sechs Mal Gast in Garbsen und wird auch diesmal arrangierte Songs aus aller Welt mitbringen. „Réka übt diese kompetent und gleichzeitig lustig und höchst unterhaltsam mit den Teilnehmern ein“, sagt Susanne Michel vom Kalle-Team. „Am Ende jedes Stückes werden die Sänger mit einem runden Klangerlebnis belohnt.“ 

Notenkenntnisse sind keine Voraussetzung

 Notenkenntnisse sind keine Voraussetzung für die Teilnahme, die Freude am Singen hat Priorität. Der Workshop dauert am Freitag, 2. März, von 17 bis 21 Uhr und am Sonnabend, 3. März, von 10 bis 14 Uhr. Teilnehmer zahlen 45 Euro, inklusive Getränke. Es ist auch möglich, an nur einem der beiden Tage teilzunehmen.

Anmeldungen nehmen die Mitarbeiter der Musik- und Kunstschule Garbsen unter Telefon (05131) 707301 und (05131) 707262 sowie per E-Mail an musik-kunstschule@garbsen.de und Susanne Michel, Telefon (0 15 75) 7 99 22 11, E-Mail toepfersuse@googlemail.com entgegen.  jgz

Von Jutta Grätz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Kinder der Grundschule Stelingen und künftige Erstklässler der Kitas Stelingen und Heitlingen haben eine musikalische Fantasiereise in das Trommelzauberdorf „Tambo, Tambo“ unternommen. Am Donnerstag haben sie ihr Projekt vorgestellt.

21.02.2018

Im Rathaus und der Stadtbibliothek können die Garbsener ab jetzt frei im Internet surfen. Die Stadt hat fünf Hotspots eingerichtet, die den Zugang zum Internet möglich machen. Wird der Service genutzt, sollen weitere Standorte dazukommen.

21.02.2018

Die Leiterin des Sozialen Dienstes im DRK-Seniorenzentrum Garbsener Schweiz hat zwei Ausmalbücher für Senioren entwickelt. Das Malen soll beruhigen und die Konzentration fördern. Die Schlütersche Verlagsgesellschaft hat sie herausgegeben.

21.02.2018
Anzeige