Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Familientag beim Kulturzelt verlangt vollen Körpereinsatz

Garbsen Familientag beim Kulturzelt verlangt vollen Körpereinsatz

Erst was für die Ohren, dann was für die Beine und immer was fürs Auge: Das Ganze nennt sich Familientag beim Kulturzelt. Rasant ging es den ganzen Sonntagnachmittag zu, sowohl draußen, auf den kleinen Bühnen und in den Nebenzelten, als auch drin im Hauptzelt, wo die Stimmung schnell auf dem Siedepunkt war - und das lag nicht nur an den Temperaturen.

Voriger Artikel
Einbrecher flüchtet auf dem Rad
Nächster Artikel
Heinrich Dannenbrink züchtet 190-Kilo-Kürbis

Beim Familientag des Garbsener Kulturzelts ist den ganzen Tag über was los.

Quelle: Bernd Riedel

Garbsen-Mitte. Draußen bei Sonnenschein ging es eher gemütlich zu: Schaukeln auf der großen Luftschaukel, Mitmachtanzen, Mitmachakrobatik, Nistkästenbau mit dem Nabu, Malen mit der Altgarbsener Galerie von Shahin Hesse, Papierblumenbasteln bei der Bahai-Gemeinde. Auch der Verein Leselust fand seine Fans.

Drinnen im großen Zelt war es von Anfang an voll, und das rasante Tempo ließ den ganzen Nachmittag über nicht mehr nach: Nacheinander traten Vokalensembles wie Swinging Church und die Vereinigte Liedertafel und Tanzgruppen der TG Schloß Ricklingen, des Tanzcentrums Kressler, von Tanzlust, den Castle R Liners, den Wild Black Horses und viele andere auf. Das Publikum ging begeistert mit.

Am Montag konzertieren ab 20 Uhr das Akkordeonorchester Osterwald und die Band der Lehrkräfte der Musik- und Kunstschule gemeinsam. Der Eintritt kostet 8 Euro, ermäßigt 6 Euro. Am Dienstag präsentiert Matthias Brodowy ab 20 Uhr das Garbsen Spezial mit Künstlern, Autoren und Artisten aus Garbsen und der Region. Der Eintritt kostet 11 Euro, ermäßigt 8 Euro.

doc6wmkth8m629xfyfj9hn

Fotostrecke Garbsen: Familientag beim Kulturzelt verlangt vollen Körpereinsatz

Zur Bildergalerie
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Lebensart-Garbsen

Viele interessante Informationen, Adressen und Unternehmen aus Hannovers Nachbarort finden Sie im innovativen Netzwerk "Lebensart Garbsen". mehr