Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Julius-Club startet in der Stadtbibliothek
Umland Garbsen Nachrichten Julius-Club startet in der Stadtbibliothek
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:01 11.06.2018
In Garbsen startet der Julius-Club am Freitag, 15. Juni, um 14.30 Uhr in der Stadtbibliothek. Quelle: dpa (Archiv)
Anzeige
Garbsen

In diesem Sommer haben Garbsener Schüler der Klassen fünf bis acht die Möglichkeit, als Mitglieder im Julius-Club Bücher zu lesen und zu bewerten. In der Zeit vom 15. Juni bis 15. August lesen die Clubmitglieder mindestens zwei Bücher aus einer besonderen Auswahl von Neuerscheinungen und bewerten diese mit einem Fragebogen. Zudem werden passende Veranstaltungen angeboten. Belohnt wird der Lesespaß mit einem Diplom und einem Geschenk bei der gemeinsamen Abschlussfeier im August.

Für fünf und mehr gelesene und bewertete Bücher gibt es ein Vielleser-Diplom. Die Teilnahme am Julius-Club ist kostenlos. Das Angebot startet am Freitag, 15. Juni, um 14.30 Uhr in der Stadtbibliothek, Rathausplatz 13. Nach der Enthüllung der noch geheim gehaltenen Bücher können sich die jungen Teilnehmer etwas aus den ausgewählten Titeln vorlesen lassen. Zudem werden die Clubkarten ausgeteilt und ersten Bücher verliehen.

Der Einstieg in den Julius-Club ist bis zum 15. August jederzeit möglich. Anmeldeflyer gibt es in der Stadtbibliothek und in den weiterführenden Schulen. Eine Online-Anmeldung ist im Internet unter www.julius-club.de möglich.

Von Linda Tonn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zum 50-jährigen Bestehen des Johannes-Kepler-Gymnasiums haben sich am Sonnabend mehr als 450 ehemalige Schüler versammelt. Sie tauschten Erinnerungen und Geschichten aus.

13.06.2018

Niedersachsens Sportlerin des Jahres – Ruth Sophia Spelmeyer – und die Hannoversche Volksbank suchen zum 15. Mal die „Sterne des Sports“. Aufgerufen sind Vereine, die mit ihrem gesellschaftlichen Engagement vorbildliches leisten.

13.06.2018

Zum vierten Mal haben sich am Freitagabend Muslime und Nicht-Muslime zum gemeinsamen Fastenbrechen in der Aula des Johannes-Kepler-Gymnasiums in Garbsen versammelt.

13.06.2018
Anzeige