Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Posaune und Orgel erklingen im Konzert

Garbsen Posaune und Orgel erklingen im Konzert

Die Reihe der Schloß Ricklinger Konzerte endet. Im Konzert am Sonntag um 18 Uhr in der Barockkirche erklingen Orgel und Posaune. Ulfert Smidt und Mikael Rudolfsson bieten ein vielfältiges Programm.

Voriger Artikel
Künftig werden Straßen auch per Hand gereinigt
Nächster Artikel
TSV Horst will Flutlichtanlage auf LED umrüsten

Organist Ulfert Smidt gibt zusammen mit Mikael Rudolfsson an der Posaune ein Konzert.

Quelle: Rainer Surrey

Schloß Ricklingen.  Im letzten Konzert der Saison der Schloß Ricklinger Konzerte erklingen in der Barockkirche zwei Königinnen der Instrumente, die Orgel und die Posaune. Das Konzert beginnt am Sonntag, 11. Februar, um 18 Uhr. Dazu lädt der Förderverein für Orgel und Musik der Kirchengemeinde ein.

Mendelssohns „Lieder ohne Worte“ bilden den Rahmen für ein abwechslungsreiches Programm: über Schnittkes „Schall und Hall“ und die schwedischen Komponisten Sundin und Sandström wieder zurück zu Bach, dem Ursprung. Das Publikum darf sich mit Ulfert Smidt und Mikael Rudolfsson auf zwei Virtuosen ihres Fachs sowie musikalische und klangliche Neuentdeckungen freuen, versprechen die Veranstalter.

Der schwedische Posaunist Rudolfsson ist Gewinner zahlreicher Wettbewerbe und europaweit als Solist und Ensemblemusiker unterwegs. Smidt ist seit 1996 Organist der Marktkirche Hannover und künstlerischer Leiter der internationalen Orgelkonzerte sowie Dozent an der Musikhochschule Hannover.

Der Eintritt kostet 15, ermäßigt 10 Euro. Schüler bis 14 Jahre und Studenten zahlen keinen Eintritt. 

Von Anke Lütjens

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Lebensart-Garbsen

Viele interessante Informationen, Adressen und Unternehmen aus Hannovers Nachbarort finden Sie im innovativen Netzwerk "Lebensart Garbsen". mehr