Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Garbsen Tierheim sucht neues Zuhause für Katzen
Umland Garbsen Tierheim sucht neues Zuhause für Katzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:41 15.06.2018
Das Tierheim Wunstorf sucht für Casper (links) und Carlotta neue Besitzer. Quelle: privat
Anzeige
Wunstorf

Für Carlotta und Casper sucht das Tierheim neue Besitzer. Die beiden acht Jahre alten Britisch-Kurzhaar-Katzen stammen aus einer Tierpension. Sie konnten nicht mehr zu ihren Eigentümern zurückkehren. Diese hatten sie zuvor zusammen in einer Wohnung gehalten. Daher möchte das Tierheim die Tiere möglichst auch gemeinsam vermitteln. Die beiden haben leichte Probleme, sich in ihrer neuen Umgebung einzuleben.

Kater Casper ist der aufgeschlossenere von den beiden, der schneller auf Menschen zugeht, Carlotta hingegen noch sehr zurückhaltend. Die sehr ruhigen und scheuen Katzen halten viel im Freigelände des Tierheims auf. Daher müssten sie nicht ausschließlich in einer Wohnung gehalten werden.

Fragen zu den Tieren der Woche beantworten die Mitarbeiter des Tierheims unter Telefon (0 50 31) 6 85 55.

Von Rita Nandy

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wie bereits am Donnerstag gibt es auch am Freitag in zahlreichen Schulen in Hannover und im Umland wieder Hitzefrei. Einige Kinder müssen aber bis zum Unterrichtsende in der Schule bleiben.

08.06.2018

Der „Sommereinsatz“ von HAZ und STIFTUNG Sparda-Bank Hannover geht ins vierte Jahr. Von heute an können sich Vereine bewerben.

07.06.2018

Die Innenstadt als Atelier: Die Neustädter Künstlerin Susan Tiedt lädt Kollegen zum Treffen und Malen unter freiem Himmel am Wochenende, 7. und 8. Juli, ein. Die Stadt biete reichlich schöne Motive mit kurzen Wegen dazwischen, sagt sie.

01.06.2018
Anzeige