Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Garbsen Das ist am Wochenende in Garbsen los
Umland Garbsen Das ist am Wochenende in Garbsen los
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:39 16.03.2019
Das ist am Wochenende in Garbsen los. Quelle: Collage HAZ
Garbsen

Das heiter-ironisches Musiktheater-Stück „Klaus muss raus“ präsentiert die Gruppe „Tonklumpen“ an diesem Wochenende gleich zweimal auf der Bühne der Aula des Schulzentrums am Planetenring. Außerdem eröffnet die Shisha-Lounge-Bar Hugga 33 am Rathausplatz mit einer Party. Das und mehr ist am Wochenende in Garbsen los.

Wochenende: Tonklumpen präsentieren „Klaus muss raus“

„Klaus muss raus“ heißt das humorvolle Theaterstück mit viel Musik, das die Gruppe Tonklumpen an diesem Wochenende gleich zweimal auf die Bühne in der Aula des Schulzentrums, Planetenring 7, bringt. Die Aufführungen sind am Sonnabend um 19 Uhr und am Sonntag um 17 Uhr. 20 Popsongs und Schlager haben die Musiker gnadenlos umgetextet und musikalisch zurecht gebogen.

Sonnabend: Brüder eröffnen Bar mit Party

Mit einer Party wird die Shisha-Lounge-Bar Hugga 33 am Rathausplatz eröffnet. Die Brüder Fatih und Hakan Colak wollen mit Cocktails, exklusiven Wasserpfeifen, edlem Ambiente und der Übertragung von Fußballspielen auf großer Leinwand bei ihren Gästen aus Garbsen und Umgebung punkten. Geöffnet ist ab 13 Uhr.

Sonntag: Antikmarkt im Planetencenter

Uhren, Schmuck, Gemälde, Möbel und Skulpturen: Das und vieles mehr gibt es am Sonntag, 17. März, beim Antikmarkt im Planetencenter am Planetenring im Stadtteil auf der Horst. Der Markt öffnet von 11 bis 16.30 Uhr. Besucher können auch Wertgegenstände wie Gold- und Silberwaren kostenlos begutachten und schätzen lassen. Der Eintritt beträgt 2 Euro. Die Cafés haben geöffnet.

Sonntag: Ausstellung zu Flucht und Migration öffnet

Schon die Bibel weiß von Flucht, Vertreibung, Migration und Wanderungen zu berichten. Eine Ausstellung mit 16 vielfarbigen Linoldrucken der Künstlerin Brigitte Kranich zu diesem Thema sind ab Sonntag in der Kirchengemeinde Alt-Garbsen zu sehen. Die Vernissage beginnt um 9.30 Uhr mit einem Gottesdienst.

Sonntag: Musikfreunde Osterwald geben Frühlingskonzert

Mit schwungvoller Blasmusik in den nahenden Frühling: Der Musikverein Musikfreunde Osterwald Unterende und der neue Ortsbürgermeister Rolf-Günther Traenapp bitten für Sonntag, 17. März, zum Frühlingskonzert in das Hotel Körber, Hauptstraße 182. Beginn ist um 15 Uhr. Bereits ab 14 Uhr steht ein Torten- und Kuchenbüffet für die Gäste bereit.

Sonntag: Kneipp-Verein bietet Wanderung an

Eine Wanderung von Hagenburg über das Waldgebiet Schier und Altenhagen nach Steinhude bietet der Kneipp-Verein Garbsen am Sonntag, 17. März, an. Die Strecke beträgt 15 Kilometer. Teilnehmer treffen sich um 10 Uhr am Endpunkt der Stadtbahn am Planetencenter.

Sonntag: Bachmanns Comedy Corner

Dittmar Bachmann begrüßt am Sonntag um 19 Uhr im Gasthaus Zur Eiche seine Kollegen Don Clarke, Elke Winter und Horst Fyrguth. Gut für die Künstler, aber Pech für Kurzentschlossene: Diese Show ist ausverkauft. Aber für die nächste am 19. Mai mit Vera Deckers, Archie Clapp und Serhat Dogan gibt’s noch Karten. 

Wohin bei schlechtem Wetter?

Eine Übersicht über die Museen in der Region Nordwest finden Sie hier.

Lust auf Kino?

Die neuen Filme im Cinestar finden Sie hier.
 

Und wie wird das Wetter?

Die Wettervorhersage für die nächsten drei Tage finden Sie hier.

Von Anke Lütjens

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Für die Bienen: Die Stadt will mehr Blumen im Stadtgebiet und setzt dabei auf das Engagement der Bürger. Die kommen zahlreich zu den Servicebetrieben am Planetenring, um sich die kostenlosen Samen abzuholen.

17.03.2019

Das Cinestar Garbsen nimmt am Donnerstag,14. März, fünf neue Kinofilme ins Programm: Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks, Misfit, Trautmann, Rocca verändert die Welt und Was Männer wollen.

13.03.2019

Sinkende Fallzahlen und eine steigende Aufklärungsquote: Das zeigt die Kriminalstatistik 2018 der Polizei. PI-Chef Knappe spricht von einer „Verlagerung der Straftaten von der Straße ins Wohnzimmer.“

13.03.2019