Menü
Anmelden
Wetter wolkig
10°/ 1° wolkig
Umland Gehrden
Gnadenhochzeit mit Ehrengast: Gehrdens Bürgermeister Cord Mittendorf gratuliert Ilse und Kurt Pakull zum 70. Hochzeitstag.

Seit 70 Jahren verheiratet: Ilse und Kurt Pakull haben im Haus Gehrden ihre Gnadenhochzeit gefeiert.

13.11.2018

Eine 45-Jährige hat in Gehrden zunächst mit ihrem Fahrzeug ein Auto beschädigt und sich anschließend vom Unfallort entfernt. Als die Polizei sie ausfindig gemacht hatte, leistete sie massiv Widerstand.

16.11.2018

Auch in diesem Jahr fahren wieder Lastwagenkonvois nach Osteuropa, um Mädchen und Jungen zu Weihnachten eine Freude zu bereiten.

16.11.2018

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Am bundesweiten Vorlesetag hat die Autorin Susanne Mischke das Matthias-Claudius-Gymnasium besucht und aus ihrem Jugendkrimi vorgelesen. Die Oberschüler waren in den Grundschulen zu Gast.

16.11.2018

Wählen Sie Ihren Stadtteil in Gehrden:

Polizeiticker Gehrden: Aktuelle Meldungen

Unbekannte Täter haben in der Straße Im Vogelsang in Gehrden vergeblich versucht, in eine Wohnung einzubrechen. Die Polizei sucht nun Zeugen für den Einbruchsversuch.

11.11.2018

Dreister Diebstahl am Klinikum: Ein unbekannter Täter hat einer Frau, die mit ihrem Auto an der Schranke zum Parkplatz des Krankenhauses gewartet hat, das Portemonnaie vom Beifahrersitz gestohlen. Der Täter flüchtete unerkannt.

12.11.2018
Gehrden

Pattensen/Gehrden/Springe - Rübenroder kappt Stromversorgung

Nach dem Zusammenstoß eines Rübenroders mit einem Strommast in Pattensen ist am Samstagabend im Süden der Region großflächig der Strom ausgefallen. Auch das Gehrdener Krankenhaus war betroffen.

10.10.2018

Die HAZ ist überall in der Region Hannover vertreten - auch in Ihrer Nachbarschaft in Gehrden. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen sowie die Kontaktdaten der zuständigen Redakteure.

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Weitere Artikel aus Gehrden

Die Ortsfeuerwehr Lemmie hat von der VGH einen neuen mobilen Rauchverschluss bekommen. Das neue Einsatzgerät ist ein feuerfester Vorhang, der in eine Tür gehängt wird, damit der Rauch abgedichtet wird.

13.11.2018

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Die Band Cream Flow tritt am Freitag, 23. November, um 19.30 Uhr in Cara’s Art und Weise Café in Empelde auf. Das Duo präsentiert anspruchsvolle Poptitel und Genreklassiker aus Soul und Swing.

12.11.2018

Hunderte Menschen sind am Sonntag beim traditionellen Martinsumzug von der katholischen Bonifatiuskirche zur evangelischen Margarethenkirche gelaufen. Dort wartete ein Theaterstück auf sie.

12.11.2018

Einige Supermärkte und Bäckereien arbeiten mit der Tafel und dem Unternehmen „To-good-to-go“ zusammen. Bei der Applikation können Kunden übrige Lebensmittel für einen günstigen Preis einkaufen.

12.11.2018

An der Oberschule Gehrden wurde der neue Spielecontainer eröffnet. In den Pausen können die Kinder dort Geräte ausleihen. Das Projekt wurde vom Deutschen Kinderhilfswerk mit 5000 Euro bezuschusst.

13.11.2018

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

80 Jahre nach der Reichspogromnacht erinnert eine Feierstunde in Gehrden an den Beginn des Holocaust. Bürgermeister Cord Mittendorf warnt vor erneut aufkommendem Rassismus in Deutschland.

10.11.2018

Zu einer Trauerfeier für totgeborene Kinder laden die beiden Kirchengemeinden, das Klinikum Robert Koch, die Stadt Gehrden und das Bestattungsunternehmen Rohde ein. Sie findet am 24. November auf dem Friedhof an der Levester Straße statt.

10.11.2018

Zwei Gedenksteine und eine Eiche: Der Historische Verein und der Ortsrat Lemmie haben mit zwei Aktionen die Erinnerungskultur des Dorfes bereichert.

09.11.2018

80 Jahre nach nach der Pogromnacht: 20 Teilnehmer machen sich auf einen Rundgang mit dem Förderkreis Erinnerungsarbeit zu ehemaligen Wohnhäusern Ronnenberger Juden.

08.11.2018