Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Gehrden Zeugen nach versuchtem Einbruch gesucht
Umland Gehrden Zeugen nach versuchtem Einbruch gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:16 26.12.2018
Die Polizei fahndet nach Einbrechern. Quelle: Symbolbild
Gehrden

Einbrecher haben versucht, in ein Einfamilienhaus an der Wunstorfer Straße einzudringen.Die Täter haben dazu zwischen Sonnabend, 12 Uhr, und Montag, 13.30 Uhr, mit einem Stein ein Fenster an der Rückseite des Hauses beschädigt. Laut Polizei sind sie aber aus bislang unbekannten Gründen nicht in das Haus eingedrungen. Zeugen des versuchten Einbruchs werden gebeten sich unter Telefon (05108) 4410 bei der Polizei in Gehrden oder unter Telefon (05109) 5170 bei der Ronnenberger Polizei zu melden.

Mehr aktuelle Blaulicht-Meldungen aus Gehrden finden Sie hier.

Von lis

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Hinter den 24 Türchen des Adventskalenders, den der Lions-Club Calenberger Land herausgebracht hat, verstecken sich 167 Preise im Wert von mehr als 10.000 Euro. Das sind die Gewinner vom 24. Dezember.

24.12.2018

In Lemmie hat die Kinderkirche bei der traditionellen Weihnachtsfeier für den Dorfnachwuchs zum ersten Mal die Weihnachtsgeschichte aufgeführt. Die Premiere des Krippenspiels kam sehr gut an.

23.12.2018

Nach Abschluss des ersten Komplexes engagiert sich der Verein des Empelders Roland Sturm und Simone Bahrs in dem afrikanischen Land weiter und schafft Bildungschancen für weitere 260 Kinder.

23.12.2018