Menü
Anmelden
Wetter sonnig
22°/ 3° sonnig
Umland Gehrden Nachrichten

Die Initiative „Südlink durch Everloh – Stopp die Trasse“ muss ihrer Holzmarkierungen, die den Verlauf der geplanten Stromtrasse zeigen, in größerem Abstand aufstellen. Das hat die Straßenmeisterei angeordnet.

17.04.2019

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Unter dem Motto „Gehrden ist bunt“ ruft die Stadt die Bürger auf, zum Erhalt der Flora und Fauna beizutragen. Im Rathaus werden deshalb kostenlos Mischungen mit Blumensamen verteilt.

17.04.2019

Im August wird die Stadt den Bereich zwischen Kirchstraße und Alte Straße in Gehrden sanieren. Der Plan, in einem Atemzug auch den Kirchplatz zu erneuern, wird dagegen nicht umgesetzt.

16.04.2019

Der Foto-Kurs der VHS zeigt Aufnahmen in Benther Café. Im Mittelpunkt der Ausstellung steht der Baum.

15.04.2019

Zahlreiche Kinder brauchen Unterstützung beim Lesen. Der Verein Lesementoren hilft leseschwachen Kindern seit 15 Jahren. Nun werden dringend Helfer gesucht.

12.04.2019

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

40 Helfer haben bei Großreinemachen in dem Gehrdener Ortsteil in zwei Stunden 21 Säcke mit Müll gesammelt. Die Aktion soll im kommenden Jahr wiederholt werden.

10.04.2019

Klax will seine Kindertagesstätte ausbauen und bietet der Stadt Gehrden zusätzliche Krippen- und Kindergartenplätze an. Erst im Juni will die Verwaltung entschieden, ob sie dieses Angebot annimmt.

08.04.2019

Die Gruppe „Wir in Gehrden“ hat bei einem Workshop die Verkehrssituation in Gehrden analysiert. Dabei wurden Mängel zusammengetragen und Ideen gesammelt – die Liste wurde nun der Verwaltung übergeben.

05.04.2019

Der Vorsitzende des Tierschutzvereins Barsinghausen hofft auf eine schnelle Entscheidung beim Thema Katzenschutzverordnung. Zudem hat er die Fragen der CDU beantwortet.

04.04.2019