Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Hemmingen
In der scharfen Kurve Grevenbleck und Fuchsbachweg müssen Autofahrer mit vielen spielenden Kindern rechnen.
Hemmingen-Westerfeld

Wie soll Verkehrsberuhigung in einem Wohngebiet mit vielen Kindern aussehen? Seit fast einem halben Jahr wird über die Straße Grevenbleck in Hemmingen-Westerfeld diskutiert. Am Donnerstag entscheidet der Rat.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hemmingen-Westerfeld
100 Schüler bei Techniktag in der KGS
An zahlreichen Info- und Arbeitsständen erhalten die KGS-Schüler Einblicke in JeT - Jugend entdeckt Technik, vom Löten übers Rennauto basteln bis hin zum Zirkusprojekt.

Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr hat die KGS Hemmingen am Mittwoch zum zweiten Mal in ihren Räumen einen JeT-Aktionstag angeboten. Die Abkürzung steht für Jugend entdeckt Technik.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
In der scharfen Kurve Grevenbleck und Fuchsbachweg müssen Autofahrer mit vielen spielenden Kindern rechnen.
Hemmingen-Westerfeld Anwohner für Verkehrsberuhigung

Die Verkehrsberuhigung an der Straße Grevenbleck in Hemmingen-Westerfeld ist ein Streitthema. Anwohnerin Janine Borchers fordert die ihrer Meinung nach gefährliche Kurve zu entschärfen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Auf dem Lehrerparkplatz der Grundschule Hiddestorf wäre Platz für einen Container gewesen.
Hemmingen Kein Unterricht im Container

An der Grundschule Hiddestorf werden keine Kinder in einem Container als Klassenraum unterrichtet. Der Behälter sollte auf dem Lehrerparkplatz aufgestellt werden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Aktuelles aus Ihrem Stadtteil

Hemmingen-Westerfeld
Unbekannte haben in Hemmingen-Westerfeld ein Auto aufgebrochen. (Symbolbild)

Unbekannte haben einen VW Passat in Hemmingen-Westerfeld aufgebrochen und die Mediaeinheit gestohlen. Das Fahrzeug war in der Nacht zu Mittwoch an der Berliner Straße geparkt.

  • Kommentare
mehr
Hiddestorf
Im Mai 2017 besuchte die frühere Kultusministerin Frauke Heiligenstadt den Acker, auf dem die Kinder fleißig sind.

Obstbäume schneiden, in der Werkstatt oder auf dem Acker helfen und Osternester backen: Der Verein Heuhüpfer in Hiddestorf bietet im März für Kinder und Erwachsene solche Veranstaltungen an. 

  • Kommentare
mehr
Hemmingen
In der Kapelle in Arnum ist die erste Andacht der Passionswanderungen

Die ökumenischen Passionswanderungen der Kirchenregion Hemmingen, die seit etlichen Jahren angeboten werden, haben mittlerweile Tradition. Start in diesem Jahr ist am 23. Februar.

  • Kommentare
mehr
Arnum / Harkenbleck
Der verletzte Schwan wird von den Arnumer Feuerwehrleuten behutsam gerettet.

Einen ungewöhnlichen Einsatz haben zwei Feuerwehrleute aus Arnum bewältigt: Sie fingen einen verletzten Schwan ein und brachten ihn in die Tierärztliche Hochschule in Hannover.

mehr
Hemmingen
April 2017: Ein Baum ist umgestürzt.

Mehr Einsätze für die Feuerwehr im Hemminger Stadtgebiet: Die Zahl ist 2017 im Vergleich zum Vorjahr um 65 Prozent, also auf 165, gestiegen. Das teilt die Feuerwehr in ihrem Jahresbericht mit.

mehr
Hemmingen
Die Brücke in Devese.

Im September oder Oktober 2019 soll die B-3-neu in Hemmingen fertig sein. Werden Teilabschnitte der Umgehungsstraße schon früher freigegeben? Die Landesbehörde verneint dies.

mehr
Hemmingen-Westerfeld
Hemmingen helau: Der fünfte Jahrgang der KGS feiert Karneval.

An der KGS Hemmingen haben die Jecken das Regiment übernommen, zumindest im fünften Jahrgang. Schüler von sieben Klassen feierten Fasching.

  • Kommentare
mehr
Arnum
Clemens und Birgit Stamm haben der ehemaligen Streunerkatze Mica ein Zuhause gegeben.

Jeden Monat stellt diese Zeitung Tiere vor, für die der Arnumer Tierschutzverein Hände für Pfoten ein neues Zuhause sucht. Im Jahr 2017 fanden dadurch zehn Tiere eine neue Familie. Weitere acht suchen noch nach liebevollen Menschen, die sie aufnehmen wollen.

mehr
Hemmingen-Westerfeld/Devese/Wilkenburg
Die Ortsvereine DRK Hemmingen-Westerfeld/Devese und Wilkenburg wollen fusionieren.

Die DRK-Ortsvereine Hemmingen-Westerfeld/Devese und Wilkenburg wollen fusionieren. Am Dienstag, 13. Februar, stimmen die Mitglieder darüber ab. Für eine Fusion ist eine Zweidrittelmehrheit notwendig. 

  • Kommentare
mehr
Hemmingen
Mitarbeiter des Betriebshofes räumen nach dem Sturm Äste in der Nähe des SV-Heims in Wilkenburg weg.

„Einen Sturm mit solchen Auswirkungen habe ich in 25 Jahren Berufstätigkeit nicht erlebt“, sagt Betriebshofleiter Claus Schmidt. 37 städtische Bäume stürzten beim Sturmtief im Januar um oder wurden an Wurzeln oder Krone beschädigt.

  • Kommentare
mehr
Hemmingen-Westerfeld
Zu den beliebten Angeboten im Büntebad gehört das Meerjungfrauenschwimmen. Auf dem Bild erklärt Ines Jurkschat einem Mädchen, wie sie im Nixenkostüm am besten schwimmt.

Besucherrekord im Büntebad in Hemmingen-Westerfeld: 2017 kamen 98.158 Gäste und damit 1758 mehr als im Vorjahr.

  • Kommentare
mehr
Arnum
Die Vorstandsmitglieder (von links) Elke Guth und Harald Gries sowie die Leichtathletikspartenleiterin Anja Postler gratulieren den Sportabzeichen-Jubilaren Oliver Schütte (10. Mal), Alfred Reese (50), Renate Rose (40), Hans-Dieter Bues (40) und Manfred Rose (30) mit Blumen.

Bei den Sportabzeichen in Arnum hält er den Rekord: Alfred Reese hat die Prüfungen bereits zum 50. Mal bestanden.

mehr

Wie soll Hemmingen im Jahr 2025 aussehen? Der Vorentwurf des Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes - kurz: ISEK - liegt vor. Die Themenvielfalt ist enorm und reicht von Wohnen und Einkaufen bis zur Kinderbetreuung und Freizeitmöglichkeiten. Jeder kann mitdiskutieren. Alle Berichte der HAZ zu diesem Thema sind hier gebündelt. mehr

Hemmingen in Zahlen
Foto: Hans-Dieter Kück (myheimat.de)
  • Bundesland : Niedersachsen
  • Landkreis : Region Hannover
  • Fläche : 32 km²
  • Einwohner : ca. 18.600
  • Bevölkerungsdichte : 590 Einwohner je km²
  • Postleitzahl : 30966
  • Ortsvorwahlen : 0511, 05101
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Stadtverwaltung : Rathausplatz 1, 30966 Hemmingen, Telefon (0511) 41030