Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Hemmingen Unbekannte rauben SV-Clubhaus aus
Umland Hemmingen Unbekannte rauben SV-Clubhaus aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 30.09.2018
Die Polizei bittet um Hinweise zu dem Einbruch in das Vereinsheim des SV Wilkenburg. Quelle: Uwe Dillenberg
Wilkenburg

Unbekannte haben das Vereinsheim des SV Wilkenburg aufgebrochen und Geld gestohlen. Das teilte jetzt das Polizeikommissariat Ronnenberg mit.

Offenbar hebelten die Unbekannten in der Nacht von Freitag auf Sonnabend ein Fenster des Vereinsheims an der Alten Dorfstraße auf und drangen so in die Räume ein. Im Anschluss wurden die Räumlichkeiten nach Wertgegenständen durchsucht. Nach ersten Erkenntnissen wurde der Inhalt von Sparfächern sowie Wechselgeld entwendet.

Angaben über die Höhe des Schadens machte die Polizei noch nicht. Zeugen melden sich bei der Polizei in Ronnenberg unter Telefon (05109) 5170.

Von Kim Gallop

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Stadt hat beim Bund Fördergelder für den Umbau der Sporthalle Hiddestorf beantragt. Damit könnte sie für das rund 3 Millionen Euro teure Projekt mehr als 1 Million Euro vom Bund erhalten.

30.09.2018

Kabarettist Arnulf Rating nahm die Gäste im bauhof in Hemmingen jetzt mit auf eine Reise in die digitale Welt. Dort bekommen Politiker und professionelle Welterklärer leicht Probleme.

30.09.2018

Die Feuerwehr Devese hat am Sonnabend gemeinsam mit der Feuerwehr aus Ihme-Roloven ein Oktoberfest gefeiert. Dabei spielten beide Musikzüge gemeinsam zünftige Blasmusik.

30.09.2018