Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Hemmingen Polizei kontrolliert vor Schulen
Umland Hemmingen Polizei kontrolliert vor Schulen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:18 10.08.2018
Die Polizei kontrolliert in Arnum und Hemmingen-Westerfeld. (Symbolbild) Quelle: picture alliance / dpa
Anzeige
Hemmingen

Bei Kontrollen vor Schulen in Hemmingen hat die Polizei am Donnerstag sechs Temposünder erwischt. Einmal wurde falsch geparkt. Die Geschwindigkeitsverstöße hat sie an der KGS und am Kindergarten Berliner Straße, beide in Hemmingen-Westerfeld, registriert. Der Wagen des Falschparkers stand vor der Grundschule in Arnum.

Anlass war der Schulbeginn nach den Sommerferien. Das Kommissariat Ronnenberg kündigte an, die Kontrolle bereits am Montag, 13. August, fortzusetzen und zwar im kompletten Einzugsgebiet, also in Hemmingen sowie in Gehrden, Ronnenberg und Wennigsen. „In der Folge werden sie sporadisch und unangekündigt wiederholt“, sagte Kommissariatsleiter Christoph Badenhop.

Mitarbeiter der Polizeistation in Arnum und des Kommissariates in Ronnenberg hatten am Donnerstag vor Unterrichtsbeginn und nach Schulschluss kontrolliert, auch an der Theodor-Heuss-Schule in Empelde und an der Grundschule Ronnenberg. „Ziel war insbesondere die Überprüfung der ordnungsgemäßen Sicherung der Kinder in den sogenannten Elterntaxis“, sagte Badenhop. Die Beamten achteten aber auch auf Falschparker direkt vor der Schule und ob jemand während der Fahrt telefoniert. Hinzu kamen Tempomessungen an der Berliner Straße in Hemmingen-Westerfeld.

Im gesamten Einzugsgebiet registrierte das Kommissariat acht Geschwindigkeitsverstöße sowie drei Eltern, deren Kinder nicht richtig angeschnallt waren, zwei Parkverstöße und einen Radfahrer, der während der Fahrt telefonierte.

Von Andreas Zimmer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zum Bürgerforum Devese im September hat die Ratsfraktion der Hemminger Bündnisgrünen einige Fragen. Sie hat jetzt eine Anfrage an Bürgermeister Claus Schacht gestellt.

12.08.2018

Erstmals in der 15-jährigen Geschichte des Wilkenburger Kürbisfestes dauert die Veranstaltung nicht nur einen Tag, sondern erstreckt sich über zwei Tage. Zur Feier 2017 kamen mehr als 7000 Besucher.

12.08.2018

Der Grundstein ist gelegt: Der Bau der neuen Fahrzeughalle für die Feuerwehr Arnum hat begonnen. Zusätzlich wird ab 2019 noch ein Gebäude mit Büroräumen errichtet. Das Projekt soll 2020 fertig sein.

12.08.2018
Anzeige