Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Hemmingen Die schönsten Halme aus 30 Kilo ausgewählt
Umland Hemmingen Die schönsten Halme aus 30 Kilo ausgewählt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:03 12.09.2018
Aus anfangs rund 30 Kilogramm Getreidehalmen binden Harriet Maczewski, Wiebke Belger-Oberbeck, Sabine Dettmer und Rosita Schottmann die neue Erntekrone. Quelle: Torsten Lippelt
Wilkenburg/Harkenbleck

Mehr Region Hannover geht fast nicht: Der Hafer kommt aus der Pattenser Ortschaft Oerie, der Roggen aus Garbsen-Meyenfeld, die Gersten- und Weizenhalme aus dem Hemminger Stadtgebiet und als Erntekrone gebunden wurde das Ganze am Dienstagnachmittag im Wilkenburger St.-Vitus-Gemeindehaus. Der Anlass ist das nahende Erntedankfest. Die von den drei Gemeindemitgliedern Wiebke Belger-Oberbeck, Sabine Dettmer und Rosita Schottmann gebundene Krone, sie wurden von Pastorin Harriet Maczewski unterstützt, soll in der Wilkenburger Kirche aufgehängt werden.

Das Binden brauchte seine Zeit: Aus rund 30 Kilogramm an Getreidehalmen suchten die Helfer die in Größe und Optik zueinander passenden Ähren aus und schnitten die Halme in die benötigte Länge. Mit Draht befestigten sie alles gekonnt auf dem von Heinfried Schottmann, dem Schwager von Rosita Schottmann, geschweißten Kronenmodell. „Mit dem runden Teil für die Unendlichkeit und den vier Metallstreben nach oben für die vier Jahreszeiten“, erläuterte Harriet Maczewski. Die Erntekrone – nach neun Jahren nun eine neue – solle symbolisieren, „wie sehr wir auch heute noch an die Natur gebunden sind“.

Helferinnen binden in Wilkenburg die neue Erntekrone für die St.-Vitus-Kirche.

Zur Kirchengemeinde gehört auch Harkenbleck. Beim Erntedank-Familiengottesdienst am Sonntag, 30. September, 11 Uhr, hängt die Krone erstmals in der St.-Vitus-Kirche – und dann wohl bis zur Adventszeit.

Von Torsten Lippelt

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bürgermeister Claus Schacht hat vier langjährige Kollegen der Stadtverwaltung geehrt. Hans-Joachim Pusch ist seit 40 Jahren dabei, Heiko Malina, Silke Musehold und Antje Zenk seit 25 Jahren.

12.09.2018
Hemmingen Hemmingen/Pattensen/Ricklingen - Schule überträgt Orgelspiel auf Leinwand

Die St.-Augustinus-Gemeinde lädt zu einem Orgelkonzert in Ricklingen ein. Es spielt Thomas Lennartz aus Leipzig. In der Talkrunde zuvor ist Orgelbaumeister Georg Schloetmann aus Hiddestorf zu Gast.

11.09.2018

Das Kulturzentrum bauhof hat das neue Programm vorgestellt. Die Gäste dürfen sich unter anderem auf leidenschaftliche Musik, satirische Perspektivwechsel und einen High-Tech-Magier freuen.

11.09.2018