Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meldungen aus Hemmingen Neuer Vorstand für Harkenblecker Spielgarten
Umland Hemmingen Meldungen aus Hemmingen Neuer Vorstand für Harkenblecker Spielgarten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:16 26.03.2018
Jedes Jahr organisiert der Förderverein der Harkenblecker Kita Spielgarten Ausflüge für seine Mitglieder, hier zum Ponyhof Hagedorn. Quelle: privat
Anzeige
Harkenbleck

 Der Förderverein für die Harkenblecker Kindertagesstätte Spielgarten hat einen neuen Vorstand: Nicole Töpfer ist nicht nur frisch im Verein, sondern seit dem 13. März auch Vorsitzende. Bei der Jahreshauptversammlung mussten mehrere Posten neu besetzt werden, da der bisherige Vorstand Thomas Höwelkröger und die Schatzmeisterin Tatjana Musulinaro nach je drei Jahren im Amt nicht mehr antraten: Ihre Kinder kommen in diesem und im nächsten Sommer in die Schule. Musulinaro bleibt dem Verein aber als Beisitzerin erhalten. Zur neuen Schatzmeisterin wurde die bisherige Beisitzerin Katrin Grubert gewählt, Julia Eirich wurde von den Mitgliedern als Schriftführerin im Amt bestätigt. 

Ursprünglich als Elternverein gegründet, der die Kita auch als Arbeitgeber betrieb, ist die Gemeinschaft seit 2014 nur noch als Förderverein aktiv – vor vier Jahren übernahm die Stadt Hemmingen die Kita. Für 2018 plant der Verein wieder mehrere Projekte: das beliebte Laternenfest mit Umzug, das am 3. November stattfindet, außerdem zwei Basare in Zusammenarbeit mit der Kita-Leitung. Außerdem leisten die Spielgarten-Eltern beim Kapellentag in Harkenbleck Unterstützung. 

Die Versammlung fasste außerdem neue Beschlüsse. So führt der Verein zum Einen die Familienmitgliedschaft wieder ein, denn bisher war immer nur ein Elternteil im Verein gelistet - konnte dieser aber nicht zu einer Versammlung kommen, war der andere Elternteil nicht stimmberechtigt. Nun ist jede Familie mit einer Stimme vertreten, 60 Mitglieder hat der Verein insgesamt. Zum Anderen wird der Jahresbeitrag für Neumitglieder von bisher 16 Euro auf 20 Euro angehoben.

Von Katharina Kutsche

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Römer-AG-Leine lädt zu einer Führung im Römerlager bei Wilkenburg ein. Wissenschaftler sprechen über Drogen und Kriminalität im alten Rom. 

05.02.2018

Die Bergbühne Lüdersen führt am 12. Januar in der KGS Pattensen und am 19. Januar in der Wäldchenschule in Arnum das Stück „Der Pankraz“ auf. Die Aufführung beginnt jeweils um 20 Uhr.

18.12.2017

Der Arbeitskreis Gästeführung Calenberger Land sucht Unterstützung. Wer Lust hat, anderen die Geheimnisse seiner Heimat zu erklären, kann ab Februar 2018 eine Ausbildung zum Gästeführer beginnen.

15.12.2017
Anzeige