Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Hemmingen Regionspräsident radelt durchs Leinetal
Umland Hemmingen Regionspräsident radelt durchs Leinetal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:14 05.07.2018
Regionspräsident Hauke Jagau (vorn) geht auf Sommerradtour – und lädt Einwohnerinnen und Einwohner ein mitzukommen. Quelle: Region Hannover
Anzeige
Pattensen/Hemmingen/Laatzen

Mitradeln erwünscht: Regionspräsident Hauke Jagau erkundet auch in diesem Jahr in den Sommerferien die Region Hannover mit dem Fahrrad. An drei Terminen geht es zu interessanten Orten, Einrichtungen und Unternehmen. Jede Tour ist zwischen 25 und 35 Kilometer lang. Jeder kann sich mit dem eigenen Rad anschließen. Start und Ziel sind jeweils mit der Bahn erreichbar. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.

Hemmingen, Pattensen und Laatzen sind Ziel der dritten Radtour am Dienstag, 31. Juli. Startpunkt ist um 13 Uhr in Hannover-Wettbergen, Hauptstraße/Ecke Jütlandstraße, in unmittelbarer Nähe der dortigen Stadtbahnhaltestelle. Von hier aus geht es zunächst Richtung Hemmingen, wo der erste Stopp an der Ecke Weetzener Landstraße (K 221) / Marie-Curie-Straße in Hemmingen-Westerfeld ansteht. Dort nehmen Regionspräsident Hauke Jagau und Hemmingens Bürgermeister Claus-Dieter Schacht-Gaida die neue Fahrradzählstelle in Betrieb.

Weitere Haltepunkte im Stadtgebiet von Hemmingen sind das Mausoleum des Grafen Carl von Alten in Wilkenburg und die Kapelle in Harkenbleck, ehe die Gruppe nach Pattensen fährt und dort das neue Rathaus besichtigt. In Laatzen besuchen die Radfahrer zunächst die Freie Martinsschule in Grasdorf. Ein weiterer Stopp ist auf dem Marktplatz in Laatzen-Mitte geplant, wo die Maßnahmen im Sanierungsgebiet vorgestellt werden. Die Fahrt klingt schließlich im „Amano“ am Park der Sinne aus.

Die Anreise zum Startpunkt ist mit den Stadtbahnlinien 3 und 7 bis Wettbergen möglich. Zurück in Richtung Hannover Hauptbahnhof geht es mit der Stadtbahnlinien 1 oder 2 ab der Haltestelle Laatzen / Park der Sinne oder mit der S4 ab Hannover-Messe / Laatzen (18.30 Uhr).

Den Auftakt der Sommertouren macht am Dienstag, 24. Juli, eine Runde durch das Neustädter Land. Am Donnerstag, 26. Juli, geht es nach Sehnde und in seine Ortsteile. Änderungen sind vorbehalten. Weitere Informationen zu den Sommerradtouren sind im Internet unter www.hannover.de/sommerradtouren zu finden.

Von Kim Gallop

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die amerikanische Sängerin Twana Rhodes tritt am Donnerstag, 23. August, in der Reihe Kultursommer der Region Hannover im Kulturzentrum bauhof auf. Unterstützt wird sie von einer Band.

05.07.2018
Springe Pattensen/Hemmingen/Laatzen/Springe - Neue Rucksäcke für Notfallseelsorger

Der Kirchenkreis Laatzen-Springe, zu dem auch Pattensen und Hemmingen gehören, hat den Bereich der Notfallseelsorge modernisiert. Unter anderem haben alle Mitarbeiter einen eigenen Rucksack bekommen.

05.07.2018

Eltern beraten und weitervermitteln: Das war das Thema des Netzwerktreffens Kinderchancen. Das Netzwerk war für den Kita-Preis nominiert. Für die neue Runde will sich die Stadt aber nicht bewerben.

05.07.2018
Anzeige