Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Birnbäume schmücken Redener Straße
Umland Hemmingen Nachrichten Birnbäume schmücken Redener Straße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:40 20.05.2018
Mitarbeiter der Straßenmeisterei pflanzen Obstbäume zwischen Reden und Harkenbleck. Quelle: Karl-Heinz Mücke
Anzeige
Reden/Harkenbleck

Über frisch gepflanzte Obstbäume entlang der Kreisstraße 224 - der Redener Straße - zwischen dem Hemminger Ortsteil Harkenbleck und dem zu Pattensen gehörenden Reden, freuen sich seit mehreren Tagen sowohl Fußgänger als auch Rad- und Autofahrer. 

„Es ist toll, dass neue Bäume gepflanzt worden sind“, lobt der Koldinger Karl-Heinz Mücke, der zeitweise bei der Aktion der Straßenmeisterei Ronnenberg zusah. Für rund 2000 Euro sind hier laut Information der Region Hannover in den vergangenen Tagen insgesamt 18 Birnbäume gepflanzt worden. li

Von Torsten Lippelt

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Viertklässler der Grundschule Hemmingen-Westerfeld haben jetzt während einer Projektwoche drei Tage die Selbsthilfewerkstatt des ADFC Hemmingen/Pattensen besucht. Dabei durften sie selbst aktiv werden. 

20.05.2018

Wann hat das Freibad über Pfingsten geöffnet? Gibt es besondere Veranstaltungen an den Festtagen? Dies und mehr steht im großen Feiertagswegweiser dieser Zeitung für Hemmingen von A bis Z.

20.05.2018

Die Meinungen in Hemmingen zum Thema Hochwasserschutz gehen auseinander. Das zeigte die Diskussion in der Reihe Stadtgespräch der Bündnisgrünen am Dienstagabend in Wilkenburg. 

19.05.2018
Anzeige