Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Gewitter

Navigation:
Herbstferien: Hier gibt es noch freie Plätze

Hemmingen Herbstferien: Hier gibt es noch freie Plätze

Noch eine Woche, dann beginnen die Herbstferien. Die Hemminger Stadtjugendpflege macht wieder einige Angebote. Die Fahrt zum Serengetipark in Hodenhagen zum Beispiel ist schon ausgebucht, aber für viele andere Aktionen gibt es noch freie Plätze.

Voriger Artikel
Deveser Straße wird erst 2018 gesperrt
Nächster Artikel
Frauenpower und Folkpop im bauhof

Zwei Kinder malen einen "Feriengruß" an die Schultafel. (Symbolbild)

Quelle: Uwe Zucchi

Hemmingen. Dazu zählt die Mädchen-Übernachtungsparty am Freitag, 6. Oktober, ab 17 Uhr im Jugend-Kultur-Haus in Hemmingen-Westerfeld. Jede der Acht- bis Zwölfjährigen zahlt 8 Euro.

Vorbereitungen für Halloween werden einen Tag zuvor ebenfalls im Jugend-Kultur-Haus getroffen. Kinder ab zehn Jahren schnitzen von 10 bis 16 Uhr Kürbislaternen. 4 Euro sind hierfür zu entrichten. Auch am Vormittag des 5. Oktober ist im Jugend-Kultur-Haus Programm: Acht- bis 13-Jährige backen von 10 bis 13 Uhr Muffins und verzieren sie so, dass sie wie lustige Eulen aussehen. Jedes Kind zahlt 4 Euro.

Im Energie-Ferien-Camp können Kinder zwischen sieben und zehn Jahren ab Montag, 9. Oktober, fünf Tage lang jeweils von 9 bis 15 Uhr forschen. Das Labor ist im Jugend-Kultur-Haus, doch die Kinder erkunden auch das Stadtgebiet. Der Teilnehmerbeitrag beläuft sich auf 25 Euro.

Das Springer Wisentgehege besuchen Acht- bis Zwölfjährige am Dienstag, 10. Oktober. Für den Ausflug sind 10 Euro zu zahlen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten