Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Besucherrekord im Büntebad
Umland Hemmingen Nachrichten Besucherrekord im Büntebad
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:05 12.02.2018
Zu den beliebten Angeboten im Büntebad gehört das Meerjungfrauenschwimmen. Auf dem Bild erklärt Ines Jurkschat einem Mädchen, wie sie im Nixenkostüm am besten schwimmt. Quelle: Torsten Lippelt
Anzeige
Hemmingen-Westerfeld

 Besucherrekord im Büntebad in Hemmingen-Westerfeld: 2017 kamen 98.158 Gäste und damit 1758 mehr als im Vorjahr. Dazu gehören private Badegäste ebenso wie Schüler, Vereinsmitglieder und Teilnehmer von Kursen.

„Diese Zahl hat unsere Erwartungen übertroffen“, sagt Betriebsleiter Matthias Heinze. „Es zeigt sich, dass das seit Wiedereröffnung des Bades stets optimierte Angebot gut angenommen wird und die Kombination aus der Nutzung durch private Badegäste und als Sport-, Schul- und Vereinsbad gut vereinbar ist.“

Das Bad wurde 2011 nach umfangreicher Sanierung wiedereröffnet. Dort gibt es ein Sportbecken, ein Multifunktionsbecken, einen Sprungturm und eine Sauna. 

Von Andreas Zimmer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei den Sportabzeichen in Arnum hält er den Rekord: Alfred Reese hat die Prüfungen bereits zum 50. Mal bestanden.

15.02.2018

Bei der Freiwilligen Feuerwehr Hiddestorf-Ohlendorf ist der Stabwechsel vollzogen: Björn Feierabend löst Ralf Brinkmann in seinem Amt als Ortsbrandmeister ab. Der bisherige Feuerwehrchef hatte den Posten 24 Jahre lang inne – und erhielt so warme Dankesworte, dass Tränen flossen.

14.02.2018

Rund 60 Jungen und Mädchen haben am Samstagnachmittag beim Kinderfasching des SV Harkenbleck mitgefeiert. Abends feierten dann die Erwachsenen. Der Erlös kommt dem Spielgarten und der Badmintonsparte des SV zu Gute.

14.02.2018
Anzeige