Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Bürger sollen Papiersäcke wieder ins Haus holen
Umland Hemmingen Nachrichten Bürger sollen Papiersäcke wieder ins Haus holen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:47 29.12.2017
Altpapier in blauen Säcken wird erst wieder 2018 abgeholt. Quelle: Archiv
Hemmingen

 Hemmingen macht blau – gezwungenermaßen: An vielen Stellen im Stadtgebiet hat der Abfallentsorger Aha die Altpapiersäcke in dieser Farbe noch nicht abgeholt. Das hängt mit den beiden Feiertagen am Montag und Dienstag zusammen, durch die sich der Tourenplan verschoben hat.

Die Hemminger Feuerwehr und die Stadtverwaltung haben darauf reagiert. Sie bitten nun alle Bürger die Säcke über Silvester und Neujahr zurück ins Haus zu holen, um eine zusätzliche Gefährdung durch das Feuerwerk auszuschließen. Denn die Altpapiersäcke werden nicht mehr dieses Jahr, sondern erst mit der nächsten regulären Abfuhr abgeholt.

Die Stadtverwaltung erinnert zudem daran, abgebrannte Feuerwerkskörper zu beseitigen. „Wer knallt, haftet für die entstandenen Schäden und muss seinen Restmüll ordentlich entsorgen und nicht auf der Straße liegen lassen“, teilte die Erste Stadträtin Regina Steinhoff mit. Für die Silvesternacht stellt die Stadt zusätzliche Abfallkörbe auf dem Rathausplatz in Hemmingen-Westerfeld auf.

Grundsätzlich verboten ist das Zünden von Feuerwerkskörpern unter anderem in der Nähe von Altenheimen, Kirchen und Fachwerkhäusern. Rücksicht nehmen sollte jeder in der Nähe von Gewerbegebieten, Sammelunterkünften, Tankstellen und Tierheimen. 

Von Andreas Zimmer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

War 2017 ein gutes Jahr für Hemmingen? Welche Themen werden die Diskussionen 2018 bestimmen? Bürgermeister Claus Schacht blickt im großen Interview mit dieser Zeitung zurück und gibt einen Ausblick auf die kommenden Monate.

29.12.2017

Die Kabarettistin Katalyn Bohn steht am Sonnabend, 20. Januar, auf der Bühne des Hemminger Kulturzentrums bauhof. Sie führt ihr neues Bühnenprogramm „Sein oder online“ auf, in dem sie humorvoll über die Folgen der Digitalisierung herzieht. 

28.12.2017

Die Stadt Hemmingen ehrt die Sportlerin und den Sportler des Jahres sowie die Mannschaft des Jahres. Die Hemminger werden während des Neujahrsempfanges der Stadt am Freitag, 12. Januar, ausgezeichnet.

28.12.2017