Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Frühlingsfest bei der Tennissparte Arnum

Arnum Frühlingsfest bei der Tennissparte Arnum

Die Tennissparte der Sportlichen Vereinigung Arnum feiert ihr 50-jähriges Bestehen mit einem großen Frühlingsfest. Dabei gibt es zahlreiche Aktionen rund um den Tennissport, aber auch weitere Angebote.

Voriger Artikel
Frühlingserwachen an den Koldinger Seen
Nächster Artikel
Sportverein lädt zum Bürgerlauf ein

Die Saisoneröffnung der Tennissparte im Jahr 2017 war auch bei den Kindern sehr beliebt.

Quelle: Torsten Lippelt

Arnum.  Mit einem großen Frühlingsfest will die Tennissparte der Sportlichen Vereinigung Arnum ihr 50-jähriges Bestehen begehen. An dem öffentlichen Fest am Sonnabend, 21. April, ab 11 Uhr an der Tennisanlage an der Hiddestorfer Straße 25 wird es nicht nur zahlreiche Angebote rund um den weißen Sport geben. „Wir werden ein buntes Programm für die ganze Familie mit Hüpfburg, Kinderschminken und weiteren Aktionen anbieten“, sagt der stellvertretende Spartenleiter Martin Teschner. 

Das Fest ist für die Sparte gleichzeitig der Start in die neue Saison. Die Besucher können sich über die Aktivitäten auf der Anlage informieren, am Schnuppertraining teilnehmen oder auch bei freiem Spiel den Sport ausprobieren. Teschner kündigt die Veranstaltung als „Treffen der Generationen für die Altersklassen von vier bis 99 Jahren“ an. Die Tennissparte ist seit diesem Jahr zertifizierte Ball- und Bewegungsschule und bietet erste Programme bereits für vier- bis sechsjährige Kinder aus der Region an. „Doch auch ältere Mitglieder halten sich bei uns bis ins hohe Rentenalter fit“, sagt Teschner. 

Mit dem Frühlingsfest beteiligt sich die Tennissparte zudem am Aktionswochenende „Deutschland spielt Tennis“, das vom Deutschen Tennis Bund (DTB) organisiert wird. Landesverbände und Tennisclubs aus ganz Deutschland nehmen daran teil und machen Werbung für den Tennissport. Seit der Premiere im Jahr 2007 sind jeweils bis zu 3000 Vereine an der deutschlandweiten Saisoneröffnung dabei. Der stellvertretene DTB-Vizepräsident Reiner Beushausen sagte: „Tennis ist ein attraktiver Sport und ich freue mich, dass es die Sparte der SV Arnum unterstützt, die Faszination Tennis bei unserer bundesweiten Aktion erlebbar zu machen.“ Nähere Informationen zu den Angeboten der Arnumer Tennissparte stehen auf der Internetseite sva-tennis.de.  

Von Tobias Lehmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten