Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Grüne lehnen Kreisel an B3 ab
Umland Hemmingen Nachrichten Grüne lehnen Kreisel an B3 ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:34 22.02.2018
Soll aus dieser Kreuzung an der B3 in Arnum ein Kreisel werden? Quelle: Andreas Zimmer
Arnum

 Es bleibt dabei: Für die Neugestaltung der Ortsdurchfahrt Arnum soll die Stadtverwaltung mithilfe von „externen Sachverständigen“ drei Konzepte vorlegen - eine kleine, mittlere und größere Lösung. Der Verwaltungsausschuss hat am Donnerstagabend in nicht öffentlicher Sitzung befürwortet, das Geld für die Konzepte im Haushalt 2018 bereitzustellen. Der Rat will den Etat am 22. Februar verabschieden. 

Eine öffentliche Informations- und Diskussionsveranstaltung, bevor die Planer ans Werk gehen, lehnt die Ratskoalition aus SPD und CDU weiterhin ab. Die Bündnisgrünen sehen das anders. In einem Antrag schreiben sie: „Bevor nun noch ein weiteres Konzept in Auftrag gegeben wird, sollten erst mal die Anregungen und Vorschläge der Bürger in Arnum im Rahmen des Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes (lSEK) und des Verkehrsentwicklungsplanes (VEP) aufgenommen werden, um dann in die vertiefende Konzepterarbeitung einzufließen.“ 

So sei zum Beispiel vorher zu diskutieren, ob ein Kreisel an der B3/Wilkenburger Straße, wie im VEP vorgeschlagen, sinnvoll sei. Die Planer wollen damit die Situation für Fußgänger und Radfahrer verbessern. Die Grünen hingegen betonen, dies sei „kein guter Beitrag“, um die Ortsdurchfahrt attraktiver zu machen. „Die Wege werden für Fußgänger weiter, die Führung des Radverkehrs ist kompliziert und die Straße wirkt mehr als Barriere als zuvor.“ 

Die Grünen fordern „eine breite frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit“ und fügen hinzu: „Dies gilt letztlich auch für andere Entwicklungsschwerpunkte wie zum Beispiel die Ortsdurchfahrt Hemmingen-Westerfeld und die Weetzener Landstraße mit Devese und weitere Ortsteile.“

Von Andreas Zimmer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach etwa drei Wochen ist es in der Ballsporthalle in Arnum wieder warm. Die neue Heizung ist eingebaut. Der defekte Wärmetauscher konnte repariert werden.

21.02.2018
Nachrichten Hemmingen-Westerfeld - 500 Besucher bei Berufsmesse

Zehn Jahre „Date your future“: Rund 500 Realschüler aus den siebten bis zehnten Klassen haben am Freitag die Berufsorientierungsmesse in der Hemminger KGS besucht – eine Premiere.

21.02.2018

Etliche Vereine in Hemmingen hoffen auf Zuschüsse der Stadt. Ihre Anträge haben jetzt die nächste Hürde genommen: Der Verwaltungsausschuss hat getagt. So soll zum Beispiel der Mausoleumsverein 8000 Euro erhalten.

11.03.2018