Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Diebe stehlen Lenkräder
Umland Hemmingen Nachrichten Diebe stehlen Lenkräder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:12 23.02.2018
Die Polizei sucht Zeugen. (Symbolbild) Quelle: Archiv
Anzeige
Arnum

 Zwei Lenkräder und ein Kennzeichen sind in der Nacht zu Donnerstag aus Autos in Arnum gestohlen worden. Beide Male hatten es der oder die Täter auf 1er BMW abgesehen. 

Ein Fahrzeug war an der Bachstraße geparkt, das andere Fahrzeug an der Deisterstraße – nur rund 600 Meter mit Luftlinie entfernt. „Es wurden jeweils ein hinteres Dreiecksfenster eingeschlagen und die Multifunktionslenkräder fachgerecht ausgebaut und entwendet“, teilte eine Polizeisprecherin mit. 

Bei dem Wagen an der Deisterstraße wurde zudem die sogenannte Multifunktionseinheit entwendet. Alles geschah in der Zeit zwischen Mittwoch, 18.30 Uhr, und Donnerstag, 7.30 Uhr. In derselben Nacht wurde am Lindenweg das vordere Hannover-Kennzeichen von einem Opel gestohlen. Mögliche Zeugen melden sich in der Arnumer Polizeistation, Telefon (05101) 852707, oder im Polizeikommissariat Ronnenberg unter der Rufnummer (05109) 517115.

Von Andreas Zimmer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Haushalt 2018 der Stadt Hemmingen ist beschlossen: Der Rat hat ihn am Donnerstagabend einstimmig verabschiedet.

25.02.2018

Wie steht die Hemminger SPD zur Großen Koalition in Berlin? Eine Mehrheit befürwortet sie, so das Ergebnis der Diskussion in der Mitgliederversammlung am Mittwochabend.

25.02.2018

Zahlreiche Hobbykünstler aus Hemmingen und der restlichen Region Hannover sind bei den Arnumer Kunsttagen zu Gast. Am ersten Märzwochenende präsentieren sie ihre Exponate in der Wäldchenschule. 

25.02.2018
Anzeige