Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Polizei sucht Zeugen für Einbruch in Auto und Haus
Umland Hemmingen Nachrichten Polizei sucht Zeugen für Einbruch in Auto und Haus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:15 05.03.2018
Die Polizei bitte um Hinweise von Zeugen. Quelle: Uwe Dillenberg
Anzeige
Ohlendorf/Arnum

 Die Polizei sucht Zeugen für einen Autoaufbruch in Ohlendorf und den Einbruch in ein Haus in Arnum. Am Donnerstag zwischen 15.45 und 17.15 Uhr wurde in Ohlendorf an der Straße Sohlkamp vor einem Cafe ein dort abgestellter Wagen aufgebrochen. Unbekannt schlugen bei dem Kleinwagen die Fensterscheibe hinten rechts ein und entwendeten aus dem Fahrzeuginnenraum eine Handtasche. Wie hoch der Schaden ist, konnte die Polizei noch nicht sagen.

Der Einruch in Arnum geschah, während der Hausbewohner im Urlaub war. Nach Auskunft des Polizeikommissariats Ronnenberg gelangten die  Täter über einen rückwärtigen Zaun und ein Gartentor auf das Grundstück eines Reihenmittelhauses an der Bockstraße. Dort wurde die Terrassentür des Hauses aufgehebelt und mehrere Räume durchwühlt. Was die Täter erbeutet haben, ist noch unbekannt. Die Tatzeit liegt zwischen Mittwoch, 17 Uhr, und Donnerstag, 19.45 Uhr. 

Wer zu den Einbrüchen Hinweise geben kann, sollte sich bei der Polizeistation Hemmingen unter Telefon (05101) 852707 melden oder beim Polizeikommissariat Ronnenberg unter Telefon (05109) 517115. gal

Von Kim Gallop

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Seit August 2017 probt sie; am Dienstag, 6. März, 19.30 Uhr, ist es soweit. Die Theater-Arbeitsgemeinschaft der Hemminger KGS führt ihre neue Produktion auf: „Ein Sommernachtstraum(a)“.

05.03.2018

Angesichts etlicher versuchter und vollendeter Fälle in Laatzen und der Region, bei denen Betrüger sich am Telefon als Polizisten ausgeben und mit Phantasiegeschichten Geld ergaunern wollen, ermuntert die Polizei zu Vorsicht und Misstrauen. Bei Bedarf sei immer Zeit für Rücksprachen mit Vertrauten.

05.03.2018

Die Genehmigung steht noch aus, aber die Weichen für die offene Ganztagsgrundschule in Hemmingen ab August 2018 sind gestellt. Die ersten Investitionen sind beschlossen.

04.03.2018
Anzeige