Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Schaufensterscheibe von Rossmann beschädigt

Arnum Schaufensterscheibe von Rossmann beschädigt

Unbekannte haben in der Silvesternacht eine Schaufensterscheibe des Rossmann-Drogeriemarktes in Arnum beschädigt. Das Motiv ist unklar. Die Polizei vermutet keinen Einbruchsversuch, sondern geht von Sachbeschädigung aus.

Voriger Artikel
Feuerwehr streut Ölspur ab
Nächster Artikel
Rathausplatz nach einer Stunde wieder sauber

Die Polizei sucht Zeugen (Symbolbild).

Quelle: Archiv

Arnum. Durch welchem Gegenstand die äußere der doppelverglasten Scheibe zu Bruch ging, stehe noch nicht fest. "Möglicherweise ist es auch ein Böller gewesen", sagte ein Polizeisprecher. Zeugen hatten den Schaden in der Filiale an der Wilkenburger Straße gemeldet, der in der Zeit von Silvester, 22 Uhr, bis Neujahrsmorgen entstanden ist.

Weitere Zeugen werden gebeten, sich in der Polizeistation in Arnum zu melden, Telefon (05101) 852707, oder im Kommissariat in Ronnenberg. Dieses ist unter der Rufnummer (05109) 5170 zu erreichen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6xhy5rw4xme1msq8dhc9
Hemminger Stiftung bekämpft die Not im Tschad

Fotostrecke Hemmingen: Hemminger Stiftung bekämpft die Not im Tschad