Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Rübenlauf: Straßen werden gesperrt

Hemmingen Rübenlauf: Straßen werden gesperrt

Wegen des Rübenlaufs am Sonntag, 17. September, kommt es zeitweise zu Verkehrsbehinderungen und Straßensperrungen. Start ist in Hiddestorf, aber die Strecke führt durch alle Stadtteile.

Voriger Artikel
Grüne kritisieren fehlendes Gründach auf Markt
Nächster Artikel
Neuer Großparkplatz beim Kürbisfest

Der Startschuss fällt: Rübenlauf in Hiddestorf.

Quelle: Matthias Abromeit presse@m-abromeit.de (Archiv)

Hemmingen. Die Abschnitte im einzelnen mit dem ersten und letzten Läufer in zeitlicher Reihenfolge:

Hiddestorf, 9 Uhr: Ihmer Straße, Wiesenweg, Hauptstraße.

Ohlendorf, 9.03 bis 9.07 Uhr: Hauptstraße (L389).

Arnum, 9.10 bis 9.25 Uhr: Hiddestorfer Straße, B 3, Harkenblecker Weg.

Harkenbleck, 9.15 bis 9.35 Uhr: Arnumer Straße, Im Häge, Steinbrink.

Wilkenburg, 9.25 bis 10.05 Uhr: K 222 (Am Damm), Alte Dorfstraße, Sportplatz, Schäfereiweg, Dicke Riede, Kösterecke, Wülfeler Straße, Dörrieweg.

Hemmingen-Westerfeld, 9.50 bis 10.35 Uhr: Im Hammfeld, Im Dorffeld, Fuchsbachweg, Grevenbleck, Hohe Bünte, Klewertweg, Göttinger Landstraße (B 3, Deveser Straße.

Devese, 9.50 bis 11 Uhr: Stadtweg, Am Denkmal, Westerfelder Weg, Breite Straße, Vorm Dorfe, Spielfeld.

Ohlendorf/Hiddestorf, 10.10 bis 11.45 Uhr: Bürgerholz, Hauptstraße, Wiesenweg, Ihmer Straße, Arnumer Landwehr.

Zudem werden von 9 bis 12.30 Uhr in den Wohngebieten in Hiddestorf nördlich der Hauptstraße die Rübenlauf-Rahmenwettbewerbe absolviert. Der Wiesenweg und die Ihmer Straße zwischen der Kreuzung Hauptstraße und Ihme-Roloven sind dann gesperrt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten