Menü
Anmelden
Wetter wolkig
27°/ 17° wolkig
Umland Isernhagen
Ein Krippenplatz kostet in Isernhagen 290 Euro. Wenn bei mehreren Geschwistern nicht mehr fürs älteste, sondern für das jüngste Kind der volle Satz fällig würde, hätte die Gemeinde Mehreinnahmen von 124.000 Euro pro Jahr – zu Lasten der Eltern, kritisiert die SPD.

Für die Kita müssen Eltern nicht mehr zahlen, aber für Hort und Krippe. Wer mehrere Kinder hat, bekommt in Isernhagen weiterhin eine Geschwisterermäßigung – um deren Ausgestaltung gab es Streit.

16:25 Uhr
Anzeige

Die Sanierung des Eingangsbereiches der St. Marie-Kirche kann Anfang 2019 beginnen. Die Stiftung St. Marien investiert hierfür 70.000 Euro.

17:04 Uhr

Anzeige wegen Sachbeschädigung und Beleidigung hat ein Autofahrer gegen einen unbekannten Radrennfahrer erstattet, der den Außenspiegel seines Wagens demoliert haben soll.

19.09.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Zwei Diebstähle von Gewerbegrundstücken –in Altwarmbüchen und Kirchhorst – meldet die Polizei. Buntmetalldiebe brachen dabei einen Container auf.

19.09.2018

Meistgelesen in Isernhagen

Wählen Sie Ihren Stadtteil in Isernhagen:

Die HAZ ist überall in der Region Hannover vertreten - auch in Ihrer Nachbarschaft in Isernhagen. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen sowie die Kontaktdaten der zuständigen Redakteure.

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Anzeige

Weitere Artikel aus Isernhagen

Alle Jahre wieder bietet das Bläsercorps Burgwedel-Thönse einen Anfängerkurs für Jagdhornbläser an. Los geht es mit dem Schnupperkurs am 29. Oktober in Thönse.

19.09.2018

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Nach zwei Wasserrohrbrüchen in der Nacht zu Mittwoch hatten Hunderte Menschen in Altwarmbüchen und Kirchhorst über Stunden kein Trinkwasser. Auch der Unterricht an den weiterführenden Schulen musste ausfallen. Um 8.20 Uhr war die Versorgung wieder hergestellt.

19.09.2018

Unglaubliche 31 Grad haben am späten Dienstagnachmittag in Isernhagen viele Sonnenanbeter noch mal ins Freie gelockt – in die Eisdiele, an den See oder ins Auto – natürlich „oben ohne“.

18.09.2018

Neun pflegebedürtige Männer und Frauen aus Altwarmbüchen und N.B. nehmen die nächsten zehn Tage eine Auszeit vom Heimalltag. Finanziert wird ihr Urlaub von der Bürgerstiftung Isernhagen.

18.09.2018
Anzeige

Der Männergesangverein Immergrün feiert seinen 125. Geburtstag. Immer wieder gab es inaktive Zeiten aufgrund mangelnden Interesses bei den Männer. Aber singende Frauen hielten den Verein aufrecht.

18.09.2018

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Vier Ladestationen für Elektro-Autos gibt es bereits, eine fünfte wird bald aufgebaut. Ob in Zukunft E-Auto-Fahrer in Isernhagen an weiteren Stellen Strom tanken können, prüft derzeit die Verwaltung.

17.09.2018

250 Stunden pro Monat – das leisten ein bis zwei Personen beim Verein Caspo im Hintergrund. Geschäftsführerin Katja Jelinek hofft jetzt auf finanzielle Unterstützung der Kommune.

17.09.2018

Die Junge Philharmonie der Musikschule Isernhagen und Burgwedel hat am Sonntag für den guten Zweck gespielt. Die Einnahmen aus dem Konzert „Peter und der Wolf“ kommen der Bürgerstiftung Isernhagen zugute.

00:15 Uhr

Bis Ende 2019 muss das Wirtschaftsministerium in Hannover den Nachtflugbetrieb für Langenhagen neu regeln. Zeitgleich formieren sich lärmgeplagte Anwohner in einer neuen Initiative und wollen klagen.

19.09.2018
Anzeige
Anzeige