Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Isernhagen Quartett Squish gibt Konzert am Kulturtresen in Altwarmbüchen
Umland Isernhagen Quartett Squish gibt Konzert am Kulturtresen in Altwarmbüchen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:45 11.03.2019
Mit Musik aus Irland gastiert das Quartett Squish am Mittwoch, 13. März, ab 19.30 Uhr am Kulturtresen in der Grundschule Altwarmbüchen. Quelle: privat
Altwarmbüchen

Stimmungsvolle irische Musik verspricht das Konzert mit dem Quartett Squish am Mittwoch, 13. März, ab 19.30 Uhr in der Aula der Grundschule Altwarmbüchen, Bernhard-Rehkopf-Straße 11. Das Konzert wird erneut vom Verein Kulturtresen organisiert. Der Eintritt ist frei. Für die Künstler wird um eine Hutspende gebeten.

Konzert mit Liedern von der Grünen Insel

Squish bedeutet zu Deutsch Mus und beschreibt eine feine musikalische Leckerei aus dem Umfeld der Hannover Irish Session. Im Kern des Programms stehen Lieder und Balladen von der Grünen Insel, aber vor allem die packende Tanzmusik mit Jigs, Reels, Polkas und Hornpipes. Das Quartett besteht aus Astrid Heldmaier (Bodhrán, Whistles, Northumbrian Smallpipes und Gesang), Michael Möllers (Fiddle, Gesang, Gitarre und Bratsche), Reiner Köhler (Gitarre, Bouzuki und Banjo) und Tönnies Suits (Mandoline, Banjo und Fiddle).

Kulturtresen: Einlass ab 18.30 Uhr

Einlass zum Konzert ist ab 18.30 Uhr. Es gibt Snacks und Getränke gegen eine Spende. Eine Reservierung ist im Internet auf www.kulturtresen.de möglich.

Von Carina Bahl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Beim Tag der offenen Tür stellt sich die IGS am Helleweg in Isernhagen den Eltern und Viertklässlern vor – großes Interesse gibt es an den Lernbüros und den iPads.

10.03.2019

Sturmtief Dragi hat am Sonnabend die Freiwilligen Feuerwehren aus Isernhagen N.B. und Altwarmbüchen beschäftigt: Windböen beschädigten zwei Bäume so stark, dass sie gefällt werden mussten.

10.03.2019

In Isernhagen N.B. und K.B. wird es ab Montag für zwölf Monate zu mehreren Straßensperrungen und Großbaustellen kommen: Die Enercity Netz GmbH erneuert die Haupttrinkwasserleitung von Fuhrberg nach Hannover, die mehrmals gebrochen war. Insgesamt investiert die Netzgesellschaft in den kommenden Jahren 5 Millionen Euro.

12.03.2019