Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Auto aufgebrochen, während Besitzer einkaufen
Umland Isernhagen Nachrichten Auto aufgebrochen, während Besitzer einkaufen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:46 23.03.2018
Tatort Gewerbegebiet Altwarmbüchen: Aus einem Kia entwenden Unbekannte eine Handtasche und ein mobiles Navi.  Quelle: picture alliance / dpa-tmn
Anzeige
Altwarmbüchen

 Keine Wertgegenstände im Auto liegen lassen – das gilt nicht nur für einsame Waldparkplätze. Auf dem höchst belebten Parkplatz am A2-Center im Gewerbegebiet Altwarmbüchen hatte ein Ehepaar diese Vorsichtsmaßnahme nicht beherzigt, als es am Donnerstag von 15.30 bis 16 Uhr das Einkaufszentrum besuchte. Als die beiden zu ihrem schwarzen Kia Sorento zurückkehrten, hatten Unbekannte das Fahrzeug aufgebrochen und eine Handtasche mit persönlichen Gegenständen sowie ein mobiles Navigationsgerät mitgenommen.

Die Höhe des Schadens beziffert die Polizei auf rund 500 Euro. Sie bittet unter Telefon (05139) 9910 um Zeugenhinweise.

Von Martin Lauber

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Rathaus wird am Freitag, 6. April, umgehängt: Der Künstler Ralf Gemein benutzt Lego-Steine als Inspiration für seine Arbeiten.

26.03.2018

Weil Unkenntnis über die Bürgerversicherung besteht, macht sich Herbert Löffler  (SPD) für das Thema stark. Er hielt am Mittwochabend einen Vortrag und diskutierte anschließend mit 15 Genossen kontrovers.

25.03.2018

Das Ende der Winterpause läutet der Luftsportverein in Ehlershausen mit einem Trainingslager in Ehlershausen ein. Die Segelflieger gehen täglich in die Luft, um sich auf die neue Saison vorzubereiten.

25.03.2018
Anzeige