Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Dieb baut Autoteile aus
Umland Isernhagen Nachrichten Dieb baut Autoteile aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 05.01.2018
Die Polizei hofft auf Zeugen zu einem Autoteilediebstahl und einem Einbruchsversuch. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Altwarmbüchen/Isernhagen H.B

 Ein Dieb hat sich in den vergangenen Tagen auf dem Gelände eines Autohändlers an der Siemensstraße in Altwarmbüchen an teuren Teilen bedient: Laut Polizei wurde dort zwischen Sonnabendabend und Dienstagmorgen die Seitenscheibe eines BMW zerstört. Aus dem Fahrzeuginnern entwendete der unbekannte Täter dann den Fahrerairbag, das Multimediasystem samt Display und eine Blende des Armaturenbretts. Den Wert des Diebesguts schätzt ein Polizeisprecher auf rund 2700 Euro. In Isernhagen und Burgwedel kam es in den vergangenen Jahren immer wieder zu Teilediebstählen aus Autos, Wagen der Marke BMW waren dabei überproportional oft betroffen.

Ebenfalls ein häufiges Delikt im Bereich des Polizeikommissariats Großburgwedel ist der Einbruchsdiebstahl. Im jüngsten Fall versuchte ein Unbekannter im Zeitraum von Sonntag, 15 Uhr, bis Montag, 14 Uhr, in ein Mehrfamilienhaus an der Straße Auf der Heide in Isernhagen H.B. einzudringen. Sowohl die Keller- und die Balkontür als auch ein Fenster hielten den Einbruchsversuchen jedoch stand.

Zu beiden Straftaten hofft die Polizei Großburgwedel, Telefon (05139) 9910, jetzt auf Zeugenhinweise.

Von Frank Walter

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einbrecher haben zwei Häuser in Altwarmbüchen und Isernhagen H.B. heimgesucht. In einem Fall blieb es beim Versuch, im anderen Fall erbeuteten die Täter Schmuck.

01.01.2018

Schlechter Start ins neue Jahr: Die Polizei hat am Neujahrsmorgen in Altwarmbüchen einen angetrunkenen Fahrer am Steuer seines Autos erwischt.

01.01.2018

„Ein Weib ist das herrlichste Ding – von Wien und seinen Walzern“ ist das Konzert überschrieben, das die Pianistin Luiza Borac am nächsten Sonntag, 7. Januar, im Isernhagenhof geben wird. Der Kartenvorverkauf läuft bereits.

04.01.2018
Anzeige