Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Drei Fahrzeuge kollidieren
Umland Isernhagen Nachrichten Drei Fahrzeuge kollidieren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:56 13.02.2018
Bei einem Unfall in Isernhagen N.B. ist am Montagvormittag ein Schaden von rund 11.000 Euro entstanden. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Isernhagen N.B

Bei einem Unfall mit einem Müllfahrzeug und zwei Pkw in Isernhagen N.B. ist am Montagvormittag ein Schaden von rund 11.000 Euro entstanden.

Wie die Polizei erst am Dienstag mitteilte, war ein 37 Jahre alter Müllwagen-Fahrer mit seinem Lastwagen gegen 9.45 Uhr auf der Burgwedeler Straße in Richtung Großburgwedel unterwegs. Hinter dem Müllwagen fuhr ein Skoda, dahinter ein Chrysler. Unweit der Einmündung der Bergstraße stoppte der Müllwagen, damit die Aha-Mitarbeiter Abfall einladen konnten. Der 45 Jahre alter Chrysler-Fahrer scherte zum Überholen aus, ebenso wie kurz darauf die 56-jährige Skoda-Fahrerin. Beide Fahrzeuge berührten sich seitlich, woraufhin der Skoda ins Schlingern geriet und auch noch auf den Müllwagen auffuhr. Alle Fahrer blieben unverletzt.

Von Frank Walter

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Fachplaner sollen den Zustand des Isernhagener Radwegenetzes untersuchen und Verbesserungsvorschläge machen. Ziel ist, dass mehr Isernhagener regelmäßig ihr Auto stehen lassen.

15.02.2018

Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise zu einem Einbruch in Isernhagen H.B. und einer Sachbeschädigung in Neuwarmbüchen.

12.02.2018

Rund 60 Gemeindemitglieder stellen sich den Wahlen zum Kirchenvorstand für 18 Gemeinden im Kirchenkreis Burgwedel-Langenhagen. Allesamt stellen ein bemerkenswertes Foto am Fuße der Elisabeth-Kirche. 

12.02.2018
Anzeige