Menü
Anmelden
Wetter heiter
21°/ 5° heiter
Umland Isernhagen Polizeiticker Isernhagen

Polizeiticker Isernhagen: Alle aktuellen Meldungen

Zum Vorfall, bei dem ein Unbekannter nahe der Hannoverschen Straße in Altwarmbüchen Schüsse abgefeuert hatte, hat die Polizei nun eine Personenbeschreibung herausgegeben.

17.04.2019

Nicht einmal eine Woche nach einem Großeinsatz der Polizei an der Hannoverschen Straße sollen in der Nacht zu Dienstag erneut Schüsse in Altwarmbüchen gefallen sein. Ein Mann, der in seinem Auto auf dem Parkplatz am See übernachtet hatte, wurde von Schussgeräuschen aus dem Schlaf gerissen.

16.04.2019

Ein Mann und ein Mädchen sind im Berufsverkehr am Montagnachmittag bei einem Unfall auf der L381 verletzt worden.

16.04.2019

Ohne Beute mussten Einbrecher in Altwarmbüchen wieder abrücken. Sie sind in eine Kindertagesstätte am Möwenkamp eingestiegen. Mitarbeiter eines Sicherheitsunternehmens hatten den Einbruch bemerkt.

12.04.2019

Verdächtige Schüsse haben am Mittwochabend in Altwarmbüchen einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Spürhunde fanden Patronenhülsen aus einer Schreckschusswaffe. Die Ermittlungen dauern an.

11.04.2019

Eine Unfallflucht zu ihren eigenen Lasten hat eine BMW-Fahrerin am Sonnabend auf einem Großparkplatz in Altwarmbüchen miterlebt.

07.04.2019

Durchs Dach in ein Wohnhaus einsteigen wollte ein Unbekannter in der Nacht zu Sonnabend in Isernhagen H.B. Die Polizei hofft auf weitere Zeugenhinweise.

07.04.2019

Ein 43 Jahre alter Mann ist am Donnerstagnachmittag bei einem Unfall an der Burgwedeler Straße /L381 in Isernhagen H.B. verletzt worden.

08.04.2019

Schwerer Unfall nach einer Alkoholfahrt in Altwarmbüchen: Ein Autofahrer prallte am Mittwochabend mit seinem BMW an der Hannoverschen Straße gegen einen Baum.

04.04.2019

Arbeiten an einer Brandmeldeanlage im Gewerbegebiet Isernhagen H.B. haben am Dienstagmorgen zu einem Einsatz für die Feuerwehr geführt.

02.04.2019

Die Polizei sucht einen etwa 20 Jahre alten Mann, der bei einer Rave-Party am Kirchhorster See einen anderen geschlagen und bedroht haben soll.

02.04.2019

Augenscheinlich zu heiß gekocht wurde an einem Imbissstand im A2-Center am Sonnabend. Die Feuerwehr rückte mit 13 Einsatzkräften an und evakuierte das Zentrum.

31.03.2019